Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Bad Oldesloe: Mit Opel in den Supermarkt
Lokales Stormarn Bad Oldesloe: Mit Opel in den Supermarkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:14 08.01.2013
In der Wand des Einkaufsmarktes klaffte ein Loch unterhalb einer großen Fensterscheibe. Quelle: JEB

Die Inhaberin eines Behindertenausweises wollte bei Lidl in der Industriestraße ihren Corsa auf einem gekennzeichneten Behindertenparkplatz abstellen. Doch dort standen offenbar andere Autos und sie entschloss sich, rückwärts in eine gegenüberliegende Parklücke zu fahren.

Möglicherweise hat die Frau dann Gas und Bremse und Vorwärts- mit Rückwärtsgang verwechselt. Sie krachte dann frontal in die Mauer des Lidl-Marktes. Dabei wurde die Frontpartie des Opel Corsa erheblich in Mitleidenschaft gezogen.

In der Wand des Einkaufsmarktes klaffte ein Loch unterhalb einer großen Fensterscheibe, Steine lagen sowohl im Markt als auch außerhalb. Die Fahrerin blieb glücklicherweise unverletzt. Die Verantwortlichen des Lidl-Marktes mussten sich noch am Sonnabendabend um einen Handwerker bemühen, der das Locj´h in der Wand wieder verschließen sollte. jeb

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

– Heute Mittag rasten zahlreiche Feuerwehrfahrzeuge in das Bargteheider Industriegebiet zu Famila. Die Brandmeldeanlage war angegangen. Grund war ein Feuer in einer Tiefkühltruhe.

08.01.2013

Eine 52 Jahre alte Radfahrerin ist in Bad

Oldesloe im Kreis Stormarn beim Zusammenstoß mit einem Lastwagen

schwer verletzt worden.

08.01.2013

Eine Autofahrerin ist am Ostermontag bei

einem Unfall auf der A 1 schwer verletzt worden.

08.01.2013
Anzeige