Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Bad Oldesloe: gestohlener Sattelzug in Polen gefunden
Lokales Stormarn Bad Oldesloe: gestohlener Sattelzug in Polen gefunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:40 18.08.2011
Bad Oldesloe

Der

Sattelzug hatte einen Minibagger und einen Radlader geladen. Der

Gesamtwert betrug 100 000 Euro. Am Montag erstattete der Eigentümer Anzeige.

Die Kriminalpolizei in Bad Oldesloe ging

Hinweisen nach, dass der Sattelzug über Brandenburg nach Polen

ausgeführt worden sein könnte.

Durch schnelle und gute

Zusammenarbeit mit der Polizei Brandenburg und den Polizeibehörden in

Polen wurde in Polen eine entsprechende Fahndung eingeleitet. Die

Fahndung führte dazu, dass die Polizei in Polen den entwendeten

Sattelzug am Dienstag, gegen 3 Uhr, fand und einen

42-jährigen Polen festnahm. Der Sattelzug

wurde noch in Polen dem Eigentümer übergeben und

anschließend zurück nach Lübeck überführt.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

– Wegen eines schweren Verkehrsunfalls musste die Bundesstraße 404 zwischen dem Autobahnkreuz Bargteheide und der Abfahrt Todendorf/Mollhagen am späten Dienstagnachmittag voll gesperrt werden. Ein Mercedes Sprinterwar nahezu frontal in einen 40-Tonner-Lkw gerast.

17.08.2011

– Gasalarm mitten in Bargteheide. Um 10.50 Uhr rückten gestern Feuerwehrkräfte aus und sperrten einen Teil der Theodor-Storm-Straße. Die Anwohner in dem betroffenen Straßenabschnitt wurden evakuiert.

17.08.2011

– Gaslalarm mitten in Bargteheide. Um 10.50 Uhr rückten gestern Feuerwehrkräfte aus und sperrten einen Teil der Theodor-Storm-Straße. Anschließend wurden die Anwohner in dem betroffenen Straßenabschnitt evakuiert.

16.08.2011