Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Bauausschuss winkt Projekte durch
Lokales Stormarn Bauausschuss winkt Projekte durch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 29.06.2017
Anzeige
Reinfeld

Mit den Stimmen von CDU, SPD und Grünen haben die Mitglieder des Reinfelder Bauausschusses dem geplanten Bau eines Mehrfamilienhauses an der Schillerstraße zugestimmt. Abgelehnt wurde das Projekt von der Wählerinitiative Reinfeld (WIR).

In der ersten Baureihe soll ein neues Gebäude entstehen, das später Platz für sechs bis acht Wohnungen bietet. Dafür muss ein bestehendes Haus abgerissen werden. Weil es sich bei dem Bereich um ein Wohngebiet handele, sei die geplante Nutzung des Grundstückes für ein Mehrfamilienhaus unproblematisch, stellte die Stadtverwaltung fest.

Ausschussvorsitzender Lorenz Hartwig (CDU) wies darauf, bei der vom Kreis Stormarn zu erteilenden Baugenehmigung sollten die in Schleswig-Holstein geltenden Brandschutzrichtlinien eingehalten werden.

Damit ergebe sich eine vorgeschriebene Höhe des Neubaus. Diskussionen gab es um die notwendigen Parkplätze. Beschlossen wurde, dass für vier Wohnungen insgesamt acht Stellplätze und bei acht Wohnungen zehn auf dem Grundstück geschaffen werden sollten.

Sechs Mitglieder von CDU, SPD, und Grünen signalisierten Zustimmung für das Projekt. Es gab zwei Nein-Stimmen von der WIR. Deren Vorsitzender Jens Löper betonte, das bestehende Haus sollte erhalten und stattdessen an der Schillerstraße zwei kleinere Gebäude gebaut werden.

Einhellig fiel die Entscheidung, bei der es es um die Aufstellung von Schaltgehäusen geht. Die Telekom will diese Häuschen aufstellen, um die Breitbandversorgung in Reinfeld voranzutreiben. Sie können jetzt in der Carl-Harz-Straße, dem Kirchsteig und Am Zuschlag installiert werden.

mt

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Stormarn Bad Oldesloe/Ratzeburg - Einladung zum Tag der Besinnung

Der entstehende Pastorale Raum Bad Oldesloe/Ahrensburg/Ratzeburg/Trittau lädt für Sonnabend, 8. Juli, zu einem Besinnungstag mit Pater Prof. Dr. Michael Schneiderin nach Ratzeburg ein.

29.06.2017
Stormarn LN BERICHTEN - AUS DEM AMTSGERICHT

Versuchte räuberische Erpressung, gefährliche Körperverletzung und Verstoß gegen das Waffengesetz – so lautete die Anklage gegen zwei junge Männer am Donnerstag vor dem Ahrensburger Schöffengericht.

29.06.2017

Im Anschluss an die große Kulturnacht beginnt die tolle Schnäppchenjagd: Der Handelsverein Reinfeld hat den beliebten Flohmarkt für Sonntag, 9. Juli, vorbereitet.

29.06.2017
Anzeige