Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Baubeginn fürs Rathauscenter
Lokales Stormarn Baubeginn fürs Rathauscenter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:47 24.05.2016

Auf diesen Moment hatte Reinfelds Bürgermeister Heiko Gerstmann seit langem gewartet. Das heißt, eigentlich hatte er die Hoffnung darauf schon aufgegeben, wie er mehrfach öffentlich kundtat. Doch gestern Morgen kurz vor acht Uhr auf dem Weg ins Büro rumpelte der gelbe Bagger in die Baugrube neben dem Rathaus, um.

Das ist der Baubeginn für das Reinfelder Rathauscenter. So jedenfalls wird der Bau im Volksmund genannt genannt. Das rührt von seiner ursprünglich gedachten Version als Dienstleistungszentrum für Anwälte und Steuerberater im untersten Geschoss und darüber gelegenen Eigentumswohnungen.

Die geplanten Nutzungen sowie der Baubeginn hatten sich allerdings mehrfach geändert beziehungsweise verschoben. Mit Fertigstellung des Gebäudes soll nun nach Angaben des leitenden Bauingenieurs Detlev Jaskolski die Lübecker Diakonie einziehen und den Mietern eine Art betreutes Wohnen bieten. Doch bis dahin wird noch viel Wasser durch die Heilsau fließen. Frühestens in 14 bis 15 Monaten wird das haus bezugsfertig sein. Die Unwägsamkeit dabei sei der nächste Winter. Hinzu kommt, dass Ingenieur Jaskolski diese Baustelle auf dem lehmig, weichen Boden als „eine ziemliche Herausforderung“

sieht. ukk

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Zahl sozialversicherungspflichtig Beschäftigter im Kreis Stormarn in Pflege-, Alten und Behindertenwohnheimen sowie in der sozialen Betreuung älterer ...

24.05.2016

Bargteheide: Dritter Betreiber neben Kino und Gastronomie gegründet.

24.05.2016

Wahl am 5. Juni – Oldesloer Bürgermeisterkandidat Jörg Lembke ließ die LN nicht nur in die Küche schauen.

24.05.2016
Anzeige