Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Bella Italia im Cafe Laurent
Lokales Stormarn Bella Italia im Cafe Laurent
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:16 29.01.2016

Mit edlen Kronleuchtern ausgestattet und veränderten farblichen Akzenten zeigte sich gestern das Café Laurent am Oldesloer Markt seinen Gästen in ganz neuem Gewand. Sophia Loren lächelt verführerisch-spöttisch in den Raum, Marcello Mastroianni lässt Rauchwolken von seiner Zigarette aufsteigen. Eine ganze Galerie von nostalgischen Schwarz- Weiß-Bildern von Filmstars der 60er Jahre ziert die Wände. „Ich liebe diese Fotos“, sagte Alessio Zagari, der das Restaurant erst vor kurzem übernommen hat.

Zur Neueröffnung des Restaurants am Markt empfingen Zagari und seine Belegschaft das Publikum gestern mit einem großen Buffet von Fleisch, Fisch, Antipasti und anderen Speisen. Zahlreiche Besucher ließen sich diese Delikatessen nicht entgehen. So auch Maria Herrmann, Annika Dietel und Hajo Krage von der Oldesloer SPD-Fraktion. „Wir sind schon beim Vorgänger eingekehrt und wollen den neuen Betreiber unterstützen. Im Grunde verbinden wir die Pflicht mit dem Angenehmen“, sagte Herrmann.

Das vor wenigen Tagen aus Sizilien angereiste Küchenteam um Ignatio Annaconda und Francesco Carlucci gab sein Bestes, um frische mediterrane Kost zu kredenzen. Als besonderen Blickfang dekorierten sie einen Turm, der Ähnlichkeit mit einer riesigen Geburtstagstorte hatte, mit feinstem Parmaschinken.

Zur Feier des Tages gab es zudem Live-Musik. Gitarrist Pino stimmte all jene Lieder an, die beim Gedanken an italienische Schlager unwillkürlich in den Sinn kommen. Ein Gefühl von Bella Italia machte sich breit: Adriano Celentano und Eros Ramazzotti sei Dank.

dvd

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge lässt Kerstin Steltzer-Werblow, rechte Hand von Dr. Henning Görtz, ihren Chef ziehen.

29.01.2016

42 von 50 Kreistagsmitgliedern entschieden sich für Dr. Henning Görtz — Grüne stellten ersten Wahlgang in Frage.

30.01.2016

Nach wilder Flucht über Land wurde der 59-jährige Trittauer in Wentorf/AS gestellt.

29.01.2016
Anzeige