Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Benefizlauf gegen Rassismus
Lokales Stormarn Benefizlauf gegen Rassismus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:35 08.09.2014
Ihre T-Shirts für den Sponsorenlauf hatten die Schüler zuvor mit Slogans gegen Rassismus und Ausgrenzung bunt bemalt. Quelle: hfr
Anzeige
Bargteheide

Als Vorbild diente den Schülern das indische Holifest, einer der ältesten Traditionen des Landes, bei der alle Schranken wie Kaste, Geschlecht, Alter und gesellschaftlicher Status fallen. Um dies auszudrücken, bewerfen sich die Menschen mit bunter Farbe.

Gemeinsam mit den zurzeit in Bargteheide weilenden Gästen der Partnerschule aus Ngarenanyuki in Tansania wollten auch die Gymnasiasten mit bunt bemalten T-Shirts ein Zeichen gegen die Ausgrenzung setzen. Bei einem Sponsorenlauf durch Bargteheides Innenstadt sammelten sie zudem weitere Farbtupfer beziehungsweise Spenden.

Ziel war es, einen möglichst hohen Betrag zu erlaufen. Hierfür hatten sie im Vorwege bereits eigene Sponsoren gewinnen können, die pro gelaufenem Kilometer einen Betrag spendeten. Das Geld kommt nun je zur Hälfte dem Tansania-Verein und dem Umbau der maroden Umkleiden in der Turnhalle des Kopernikus-Gymnasiums zugute.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige