Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Bernd Fritz bleibt Wehrführer
Lokales Stormarn Bernd Fritz bleibt Wehrführer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 13.01.2017
Elmenhorst

Aus den zahlreichen Personalentscheidungen während der Jahresversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Elmenhorst ragte die Wiederwahl der Wehrführung heraus:

Ortswehrführer Bernd Fritz (63), der auch das Amt des Elmenhorster Gemeindewehrführers bekleidet, steht noch drei weitere Jahre an der Spitze der Wehr. Er wurde für eine halbe Amtszeit – bis zu seinem Eintritt in den Feuerwehr-Ruhestand – in seinem Amt bestätigt. Stellvertreter bleibt Carsten Jackschitz (40). 2016 war nach den Worten von Fritz mit nur 24 Einsätzen ein ruhiges Jahr.

In die Ehrenabteilung verabschiedet wurden Siegfried Hinrichs, Uwe Behn und Ewald Paschke. Das Dienstaltersabzeichen des Landes für 30-jährigen aktiven Feuerwehrdienst erhielt Gerätewart Thorsten Schröder, für 20 Jahre Björn Fritz. Die Auszeichnung für 60-jährige Zugehörigkeit zur Wehr erhielten die beiden Ehrenmitglieder Herbert Westphal (78) und Jürgen Wolgast (80). Neuer Gruppenführer ist jetzt Björn Fritz, seine Stellvertreter sind Christian Schmidt (wiedergewählt) und Christoph Pöhlsen (neu). Schriftführer bleibt Dirk Nietschke, neuer Atemschutzwart ist Jörn Burmester. M. Giese

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Für Ernst-August Brammer (Tönningstedt), Karola Hansen, Doris Moßner, Dörte Scherdin-Carstens (alle Grabau) und Birgit Carlson (Sülfeld) endet die Amtszeit im Kirchengemeinderat ...

13.01.2017

Die Grünen Stormarn haben jetzt auf ihrer Kreismitgliederversammlung ihre Direktkandidaten für die Landtagswahl am 7. Mai gekürt.

13.01.2017

Bargteheide muss möglicherweise Gebühren für den Bauantrag zahlen, der zum Bürgerwindpark gestellt wurde.

13.01.2017