Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Betrunken und ohne Führerschein unterwegs
Lokales Stormarn Betrunken und ohne Führerschein unterwegs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:30 19.10.2016
Anzeige
Reinbek

Die Beamten konnten den Pkw VW Polo parkenderweise auf dem Gehweg an der Ecke Schmiedesberg/ Schönningstedter Straße feststellen. Auf dem Fahrersitz befand sich ein 17-jähriger Hamburger. Ersten Ermittlungen zufolge wollte der Mann im Auto nur auf die Rückkehr von Freunden warten. Er nutze die Zeit jedoch, um mit dem Pkw vom Abstellort ca. 100 Meter zu fahren. Dabei streifte er einen Findling und beschädigte das Auto. Der Sachschaden beträgt etwa 1000 Euro.

Da die Beamten Atemalkoholgeruch feststellten, boten sie dem 17-jährigen einen Atemalkoholtest an. Dieser ergab einen Wert von 1,63 Promille. Daraufhin wurde eine Blutprobenentnahme angeordnet. Der Hamburger besitzt keinen Führerschein und räumte die Alkoholfahrt ein. Er muss sich jetzt für seine Taten verantworten.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige