Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Biker tödlich verunglückt
Lokales Stormarn Biker tödlich verunglückt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:10 27.08.2018
Henstedt-Ulzburg

Ein 59 Jahre alter Mann aus dem Kreis Stormarn ist mit seinem Motorrad am Sonntagabend in Bad Segeberg (Kreis Segeberg) tödlich verunglückt. Der Mann befuhr dabei aus Richtung Henstedt-Ulzburg kommend die Götzberger Straße in Richtung Götzberg, teilte die Polizei mit. Ungefähr auf halber Strecke zwischen den Ortsteilen Henstedt und Götzberg sei er im Bereich einer Senke mit einem Reh kollidiert, zu Fall gekommen und anschließend gegen eine Leitplanke gerutscht.

Hinzukommende Autofahrer leisteten nach Polizeiangaben noch vor Eintreffen der Rettungskräfte Erste Hilfe für den Verletzten und reanimierten ihn. Aufgrund der Schwere der erlittenen Verletzungen sei der Verunglückte noch an der Unfallstelle gestorben.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Ev.-Luth. Kirchen Bargteheide und Eichede feiern am kommenden Wochenende erneut Taufen unter freiem Himmel. Bereits zum vierten Mal geht es am Sonntag, 2.

27.08.2018

Überfüllte Züge, mieser Reisekomfort, Automaten statt Menschen – eine Bahn auf der Flucht vor ihren Kunden. Nichts Neues, aber immer wieder frustrierend.

27.08.2018

„Ruhe bitte! – Park oder Friedhof?“ Zu dieser Fragestellung lädt die Stadt Bad Oldesloe für Freitag, 7.

27.08.2018