Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Blaues Wölkchen: Nur Belle kann das Biest erlösen
Lokales Stormarn Blaues Wölkchen: Nur Belle kann das Biest erlösen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:20 03.02.2016
Auf ganz eigene Weise interpretieren die Schauspieler des Kleinen Theaters die Geschichte von der Schönen und dem Biest. Quelle: hfr

Nach dem Riesenerfolg vom Vorjahr wird das Märchen „Die Schöne und das Biest“ der Theaterschule „Blaues Wölkchen“ erneut im Kleinen Theater Bargteheide aufgeführt.

Im Märchen von der Schönen und dem Biest werden die Zuschauer in ein verwunschenes Schloss geführt, in dem Fantasiegestalten zusammen mit ihrem Herrn, dem Biest, leben. Eine Fee hat alle Schlossangestellten und auch den Prinzen verzaubert. Schuld daran ist der herzlose Prinz (das Biest), der nur mit seinen Angestellten erlöst werden kann, wenn sich ein Mädchen in ihn verliebt.

Letztlich wird die Zeit für die Aufhebung des Fluches sehr knapp, denn die Rosen am Strauch der Zeit fallen und fallen und wenn die letzte Rose verblüht ist, kann der Fluch der Fee nicht mehr aufgehoben werden. Ob es dem Biest gelingt, das Herz von Belle, der Schönen, zu erobern und ob sich Belle in das Biest verliebt, das wird natürlich nicht verraten . . .

In dieser Inszenierung tauchen überraschend auch einige bekannte Märchenfiguren des Kleinen Theaters auf, so dass die Geschichte in einem ganz eigenen Stil erzählt wird.

Die traumhaften Kulissen und wunderschönen Kostüme, sowie die zum Teil modernen Lieder lassen kleine und große Menschen in den Zauber der Märchenwelt eintauchen und dabei kurzzeitig den Alltag vergessen.

Ein Stück ist für Kinder ab sechs Jahren geeignet und natürlich auch für Erwachsene. Die Kulissen für die Aufführung gestalteten Silke Hobus und Sven Leuendorf. Die Kostüme schneiderte Monika Janetzke mit ihrem Team. Die Choreographie hat Anja Konings übernommen. Regie führt Doris Paul.

Gezeigt wird das Märchen am Sonnabend, 13. Februar und Sonntag, 14. Februar, jeweils um 15 Uhr. Für Kinder kostet der Eintritt neun, für Erwachsene zwölf Euro. Schulen können auch Termine buchen.

Karten im Kleinen Theater Bargteheide, Telefonnummer: 04532/5440

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sie können nicht immer ganz vorn sein: Beim Semifinale Nordost des Roboter- und Forschungswettbewerbs First Lego League reichte es für die Oldesloer Guppe Mindbreakers nur zum 13.

03.02.2016
Stormarn Bad oldesloe - SZENE TALK

Beziehungskrieg: Wenn „Hasi“ (Nage-)Zähne zeigt oder plötzlich zum unromantischen Rammler mutiert, gibt es nur eine Antwort: Ehestreit!

03.02.2016

Deutschlandweit entführen die Familienmusical-Produktionen des Theater Liberi alljährlich in der kalten Jahreszeit ihr Publikum in fantasievolle Märchenwelten.

03.02.2016
Anzeige