Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn „Bobby“ ist ein Kuschelbär
Lokales Stormarn „Bobby“ ist ein Kuschelbär
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:42 13.08.2018
„Bobby“ gehört zu den verschmusten Katzen. Auch gegenüber Fremden tritt er freundlich auf und lässt sich sehr gern kraulen. Quelle: Foto: Von Dahlen
Bad Oldesloe

„Bobby“ gehört zu diesen Tieren, die sich schlecht fotografieren lassen, weil sie gleich auf die Person hinter der Kamera zulaufen und um Streicheleinheiten betteln. „Er ist sehr lieb und zutraulich.

Er will immer betüddelt werden“, bestätigt auch Christina Wilkens, stellvertretende Vorsitzende des Oldesloer Tierschutzvereins. Sie vermutet deshalb stark, dass es sich tatsächlich um einen Stubentiger und nicht um einen Wildfang handelt, der bislang keine Menschen um sich hatte. Dazu sei der kleine Kater auch zu anhänglich. Sein gepflegtes, samtweiches Fell sei ebenso ein Hinweis darauf.

Der kleine Streuner ist übrigens noch ganz jung und wird höchstens auf ein bis zwei Jahre geschätzt. „Bobby“ hat außerdem ein besonderes Markenzeichen. „Er erzählt und schnattert die ganze Zeit vor sich hin. Selbst wenn man draußen ist, hört man ihn“, sagt Christina Wilkens. „Wir warten jetzt noch, ob sich der Besitzer meldet. Aber nach 14 Tagen geht ’Bobby’ in die Vermittlung.“

Wer ihn vermisst oder aufnehmen will, kann beim Tierheim anrufen unter Telefon 04531/87888.

dvd

Zum Weltkatzentag haben wir im August 2018 bei einer kleinen Aktion die Leser gebeten, Fotos ihrer Katzen einzusenden. Dann wurde auf Facebook abgestimmt, welche Katze die Superkatze sein soll. Hier sind die Top20.
Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!