Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Braak: Treckerfahrer bei Unfall schwer verletzt
Lokales Stormarn Braak: Treckerfahrer bei Unfall schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:06 08.01.2013
Der Trecker war umgestürzt und hatte den Fahrer eingeklemmt. Quelle: Christian Timman

Der Fahrer des alten Porsche Treckers wollte grade nach links in einen Landwirtschaftlichen Weg einbiegen als eine ältere Polofahrerin zum Überholen ansetzte. Durch die Kollision der zwei Fahrzeuge stürzte der Trecker um und klemmte den Fahrer ein.

Durch die alarmierten Feuerwehren aus Braak und Stapelfeld konnte der Trecker jedoch schnell wieder aufgerichtet und der 61-jährige Fahrer unter dem Trecker befreit werden. In Begleitung des Notarztes kam der Fahrer mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus.

Die Polofahrerin erlitt einen Schock und wurde von der Feuerwehr und dem Rettungsdienst betreut. Die Landstraße musste für die Zeit der Rettungs- und Aufräumarbeiten komplett gesperrt werden, es kam zu leichten Verkehrsbeeinträchtigungen.

Christian Timman

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Regionalleitstelle „Südwind“ der Polizei ist am Morgen der Funkverkehr ausgefallen. Betroffen war der Kanal für Stormarn. Notruf, Telefon und Computer hätten allerdings funktioniert, sagte die Polizei.

08.01.2013

– Das hatten sich zwei betrunkene Männer wohl anders vorgestellt: Ihren Einbruch in einen Reinfelder Getränkemarkt vereitelte die Polizei. Anschließend hinderte Diensthündin Antonia die beiden an der Flucht.

08.01.2013

Lübeck/Glinde - Wegen ständiger Demonstrationen ist der Thor-Steinar-Laden in Glinde dem Hausbesitzer ein Dorn im Auge. Doch trotz Kündigung denkt der unliebsame Mieter nicht daran auszuziehen. Jetzt soll das Gericht entscheiden.

08.01.2013
Anzeige