Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Brand in Kita in Reinbek - Keine Verletzten
Lokales Stormarn Brand in Kita in Reinbek - Keine Verletzten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:26 21.12.2012
Anzeige
Reinbek

Sie wurden von ihren Eltern abgeholt. Die stellvertretende Leiterin der Einrichtung hatte den Brand bemerkt und sofort Alarm geschlagen. Das Feuer war in der Küche ausgebrochen, die komplett ausbrannte. Das erste Stockwerk sei völlig verrußt, so dass die Kita derzeit nicht benutzt werden könne, sagte eine Polizeisprecherin. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und schließt einen technischen Defekt nicht aus.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Trittau - Der Gedankenkünstler beherrscht die Körpersprache perfekt. LN-Reporterin Bettina Albrod sah plötzlich einen rosa Pudel.

18.12.2012

Oststeinbek - Martina Denecke wurde einstimmig vom Amt suspendiert. Abwahltermin ist der 10. März.

14.12.2012

Oststeinbek - Das Abwahlverfahren gegen Martina Denecke wurde einstimmig beschlossen. Bis das Ergebnis feststeht, ist die Bürgermeisterin mit sofortiger Wirkung von ihrem Amt suspendiert.

13.12.2012
Anzeige