Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Unbekannte fackeln Altkleidercontainer ab
Lokales Stormarn Unbekannte fackeln Altkleidercontainer ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:36 12.09.2018
Unter Atemschutz löschten die Feuerwehrleute die brennende Kleidung und Schuhe aus dem Container ab. Quelle: Peter Wüst/rtn
Anzeige
Großhansdorf

Eine Autofahrerin hatte die Feuerwehr alarmiert, ein kleiner Junge hatte sie auf den Brand am Waldrand aufmerksam gemacht. Als die Feuerwehrleute der Freiwilligen Feuerwehr Großhansdorf kurz am Brandort eintrafen, drang schwarzer Rauch aus dem mittleren Container und Flammen züngelten heraus.

Die Polizei ermittelt jetzt

Unter Atemschutz löschten die Feuerwehrleute die brennende Kleidung und Schuhe aus dem Container ab. Um auch die letzten Brandnester ersticken zu können, öffneten sie alle drei Container und löschten deren Inhalt mit dem Schaumrohr ab. Die Polizei geht von Brandstiftung aus und nahm die Ermittlungen auf.

Peter Wüst

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Mordprozess gegen den mutmaßlichen Mörder von Svea T. aus Bargteheide muss neu aufgerollt werden, das hat der Bundesgerichtshof entschieden. Grund: „Der BGH sieht einen Widerspruch zwischen der schriftlichen Begründung und dem Protokoll der Hauptverhandlung vor dem Lübecker Landgericht“, sagte Oberstaatsanwältin Dr. Ulla Hingst auf Anfrage. Ein Termin steht nicht fest.

12.09.2018

Der Prozess um die Todesschüsse von Bargteheide muss neu aufgerollt werden. Der Bundesgerichtshof habe das Urteil wegen eines Formfehlers aufgehoben, sagte ein Sprecher ...

12.09.2018

In diesem Jahr beginnt das Oktoberfest in Oetjendorf bereits am Donnerstag (13. September). Die Dorfer laden für den Abend bei freiem Eintritt zum „Meet and Greet“ ein. Die Band aus Österreich ist von Anfang an dabei und das sind immerhin schon zehn Jahre. Gefeiert wird bis Sonntag.

12.09.2018
Anzeige