Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Brückenabriss: A24 gesperrt - Beton stürzt auf Abrissbagger
Lokales Stormarn Brückenabriss: A24 gesperrt - Beton stürzt auf Abrissbagger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:03 09.04.2016
Bei den Bauarbeiten an der Autobahnbrücke wurde ein Bagger schwer beschädigt. Quelle: Nimtz
Anzeige
Glinde

 „Nachdem zwei  Spezialbagger die Brücke fast komplett mittig durchtrennt hatten, stürzte das Bauwerk wie geplant in sich zusammen“, sagte Bauleiter Steffen Happke von der Firma Johann Bunte. „Als die Brücke in sich zusammenfiel, stürzte ein Teil des Brückenkopfes auf einen neben der Brücke stehenden Kettenbagger, der für das Verladen des Bauschutts zuständig war“, so Happke weiter.

Der Maschinenführer war zu diesem Zeitpunkt außerhalb des Baggers und kam somit mit dem Schrecken davon. Der 200.000 Euro teure Kettenbagger wurde so stark beschädigt, dass er nicht mehr fahrbereit war.

Ein Telekran wurde bestellt, um das beschädigte Baufahrzeug auf einen Tieflader zu laden.  Die Abrissarbeiten werden vermutlich noch bis Sonntagabend 23 Uhr andauern. Nach Angaben des Landesbetriebs Straßenbau und Verkehr soll  die A24 Montagmorgen um 6 Uhr wieder für den Verkehr  frei sein.

Von Christian Nimtz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem Verkehrsunfall wurden am Sonnabend auf der Autobahn zwischen Barsbüttel und Stapelfeld fünf Menschen verletzt. Nach einer Erstversorgung durch den Rettungsdienst wurden sie ins Krankenhaus gebracht.

09.04.2016

4550 Bargteheider waren jetzt aufgerufen, ihre Interessenvertreter im Seniorenbeirat neu zu wählen. Von ihrem Wahlrecht machten 1856 Wahlberechtigte Gebrauch.

08.04.2016

Die Preise für Wohneigentum in Stormarn steigen. Besonders in der Nähe zu Hamburg wird Kaufen immer teurer.

08.04.2016
Anzeige