Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Bündnis lädt zum Tag der Befreiung auf die Hude ein
Lokales Stormarn Bündnis lädt zum Tag der Befreiung auf die Hude ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:28 29.04.2016

An Vertreibung, Elend und Krieg, aber auch an die Befreiung von der Herrschaft der Nationalsozialisten erinnert das Bündnis gegen Rechts am Sonntag, 8. Mai, mit einer Gedenkveranstaltung auf der Oldesloer Hude.

„Wir erinnern uns an die Millionen Toten, an Vertreibung, an Not und Elend, die der Nationalsozialismus über die Welt gebracht hat. Auch die Teilung Deutschlands geht auf die Kappe der Verbrecher im Dritten Reich“, sagt Bündnissprecher Walter Albrecht. Wer glaube, dass aus dieser Katastrophe die Lehren gezogen worden seien, werde leider eines Besseren belehrt. Weltweit gebe es seit Ende des Zweiten Weltkrieges Aufstände und Kriege ohne Ende. In der heutigen Zeit gebe es Gefechte in der Ostukraine, im Jemen, Syrien und vielen anderen Staaten. „Täglich sehen wir die Bilder im Fernsehen, wie Schleuserbanden aus der Not der Menschen nur ihren Profit ziehen und diese dann im Mittelmeer ertrinken lassen. Wir dürfen diesen Verbrechen an der Menschlichkeit nicht tatenlos zusehen“, sagt Albrecht.

Er lädt für den 8. Mai ab 11 Uhr zur Kundgebung ein. Anschließend wird ein Kranz am „Blauen Haus“ niedergelegt, in dem die Gestapo politische Gegner der Nazis einst folterten. Christina Alfarano und Tochter Anna Marie rahmen die Veranstaltung musikalisch ein.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Michael Schenk aus Benstaben hat einen Faible für Oldtimer. Mit seiner Firma „Automobile Zeitreise“ hat er sich einen Traum erfüllt.

29.04.2016

„Alle Kinder lernen lesen“ schallte es fröhlich aus der Pausenhalle der Dörfergemeinschaftsschule Am Struckteich in Zarpen. Und das — für Grundschüler — zu später Stunde.

29.04.2016

Stadt investiert 1,38 Millionen Euro — Gebäude entsteht direkt gegenüber dem historischen Rathaus — 450 Quadratmeter neue Büroflächen.

29.04.2016
Anzeige