Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Buntes Fest zum 20. Geburtstag der Kita in Bad Oldesloe
Lokales Stormarn Buntes Fest zum 20. Geburtstag der Kita in Bad Oldesloe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:32 30.05.2016
Die Mädchen – hier mit Erzieherin Grazyna Zawistowski – hatten viel Spaß beim Schminken. Quelle: hfr
Anzeige
Bad Oldesloe

So voll war es schon lange nicht mehr in der Kindertagesstätte Möhlenbecker Weg des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Bad Oldesloe. Die Einrichtung hatte zum 20. Geburtstag eingeladen, und zahlreiche Gäste waren gekommen: Stadtverordnete, Kinder und Eltern, aber auch viele ehemalige Erzieherinnen und ehemalige Eltern und Kinder, die heute teilweise bereits Teenager sind.

Bürgerworthalter Rainer Fehrmann überreichte Kita-Leiter Jens Reimann ein Geschenk der Stadt: Ein Bild, auf dem zu sehen ist, wie Kinder sich Bad Oldesloe vorstellen. DRK-Kreisvorsitzender Udo Finnern begrüßte Katja Kuschmierz, die die Kindertagesstätte Möhlenbecker Weg in Bad Oldesloe damals mit aufgebaut hat und die heute die DRK-Kita in Zarpen leitet. Außerdem ehrte er sieben Erzieherinnen der Kita, die von Beginn an dabei sind.

Drinnen und draußen gab es zahlreiche Spielangebote wie Riesenseifenblasen, Schminken und Basteln, eine Rallye, Luftballontiere, eine Schatzsuche und vieles mehr. Hektor, der Gaukler begeisterte alle mit seinen Kunststücken. Bei einer Riesentombola gab es rund 1000 Sachpreise zu gewinnen. Hauptpreis war ein Basketballkorb.

Zum Schluss waren sich alle einig: Ein tolles Fest, das bei Kindern wie Gästen großen Anklang fand.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Großer Andrang herrschte beim Bürgermeister-Talk als Premiere für das neue Klangstadt-Format Quality-Zeit.

30.05.2016

Azime (17), Meddewade: „Es war dieses Jahr wirklich toll. Hammermäßig. Das Essen war qualitativ gut.

30.05.2016

e. Die Seniorenbeiräte aus Glinde, Reinbek, Wentorf sowie Barsbüttel und Oststeinbek fordern, dass der Kreis seinen Pflegestützpunkt in Bad Oldesloe ausbaut.

30.05.2016
Anzeige