Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn CDU nominiert Ingo Gädechens
Lokales Stormarn CDU nominiert Ingo Gädechens
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:14 24.09.2016
Anzeige
Lensahn/Reinfeld

Auf den Tag genau ein Jahr vor den Bundestagswahlen 2017 setzten die Christdemokraten gestern in Lensahn auf eindrucksvolle Geschlossenheit. Mit 103 von 105 Stimmen wurde der Fehmaraner Ingo Gädechens (56) erneut zum Bundestagskandidaten für den Wahlkreis 9 (Ostholstein/Nordstormarn) der CDU gewählt. Lediglich zwei der Unions-Mitglieder enthielten sich ihrer Stimme.

„Ohne Gegenstimme – so großes Vertrauen hat bisher nur Karl Carstens erfahren“, jubelte im Gespräch mit den LN der ehemalige langjährige Bundestagsabgeordnete Dr. Rolf Olderog (Oldenburg). „Ich bin überwältigt. Und die zwei, die sich enthalten haben, werde ich auch noch überzeugen“, scherzte ein gut gelaunter Gädechens.

Damit kandidiert der frühere Berufssoldat bereits zum vierten Male für den Bundestag. Bei den vorgezogenen Bundestagswahlen 2005 fehlten ihm in Ostholstein noch 700 Stimmen. Doch die CDU hielt zu ihm – im zweiten Anlauf schaffte er 2009 den Wechsel nach Berlin. In der jetzigen Legislaturperiode ist er im Verteidigungs- und im Tourismusausschuss.

Gädechens stellte sich ohne Gegenkandidaten zur Wahl. Er gab ein klares Bekenntnis zu den regenerativen Energien ab. Vor zu allem zur Windkraft: „Man kann doch eine ganz innovative Branche, von der die Region stark profitiert, nicht total ausbremsen.“

Ausdrücklich verteidigte Gädechens Angela Merkels Position vor einem Jahr zur Flüchtlingswelle. Ihr Satz „Wir schaffen das“ sei inzwischen zum „Bumerang“ geworden für eine über elf Jahre lang weltweit hochgeachtete Bundeskanzlerin. Das habe Angela Merkel nicht verdient.

gjs

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Er erfüllt einen Wunsch des Sponsors Eckhard Bode – Reinfelder Kammerchor singt auf Rügen.

24.09.2016

. Im abgedunkelten Kulturzentrum Marstall in Ahrensburg hat ein Floß festgemacht.

24.09.2016

Fahrradclub will morgen vor dem KuB demonstrieren.

24.09.2016
Anzeige