Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Casalinga setzt auf feine Kost

Reinfeld Casalinga setzt auf feine Kost

Ende einer Ära: Der Betrieb in Reinfeld ändert sein Konzept – Events, Catering sowie Familien- und Firmenfeiern sollen demnächst mehr Bedeutung zukommen.

Voriger Artikel
Bad Oldesloe: Gilde kürt treffsicheren König
Nächster Artikel
Glamourös campen im Vogelhäuschen

Grillgemüse und frisches Brot: Andrea Stintat will ihre Gäste auch weiterhin mit Spezialitäten verwöhnen.

Quelle: Fotos: M. Thormählen

Reinfeld. Die Abschiedsparty ist gefeiert, die Küche geputzt und die Betriebsferien haben begonnen. „Ich möchte noch einmal etwas Neues machen, denn mein Herz schlägt einfach mehr für die Kreativität bei der Feinkostenherstellung“, sagt Andrea Stintat (54), Inhaberin des Casalinga in Reinfeld. Bis Ende des Monats bleibt das Restaurant geschlossen, bevor mit einem neuen Konzept wieder geöffnet wird – es gibt dann allerdings kein À-la-carte-Geschäft mehr.

LN-Bild

Ende einer Ära: Der Betrieb in Reinfeld ändert sein Konzept – Events, Catering sowie Familien- und Firmenfeiern sollen demnächst mehr Bedeutung zukommen.

Zur Bildergalerie

2008 hatte Andrea Stintat das Lokal im Herzen der Stadt eröffnet. Sie war bis dahin bereits mit Verkaufsanhängern auf großen Wochenmärkten präsent und hatte sich dank ihrer Pasta und den vielen italienischen Spezialitäten einen guten Ruf erworben. „Ich suchte damals nach einer neuen Produktionsstätte“, erinnert sie sich. Und an der Paul-von-Schoenaich-Straße existierte bis dahin ein Feinkostgeschäft, dessen Räume angeboten wurden: „Ich wohne ja auch in Reinfeld und hatte auf einmal mehr Platz als nur für eine Feinkosttheke. So bin ich zu einem Restaurant gekommen.“

Und die Reinfelder sowie zahlreiche Gäste aus der näheren und weiteren Umgebung ließen sich nicht lange bitten – sie schätzen die Atmosphäre, um ganz ungezwungen Kaffee zu trinken oder auch von den Leckereien zu probieren. „Ich bin auch sehr gern Gastgeberin gewesen. Doch jetzt ist es auch an der Zeit, nach neun Jahren mal wieder etwas anderes zu machen“, erläutert die 54-Jährige.

Die Stammgäste wussten deshalb auch zu schätzen, dass Andrea Stintat und ihr Team am Wochenende zur großen Abschiedsparty eingeladen hatten. Da sorgte zunächst Thomas Melzer für den passenden musikalischen Rahmen, und das Küchenteam lief zur Hochform auf. Langjährige Kunden sowie Freunde des Hauses wurden verwöhnt: Fisch und Püree, Hack im Blätterteig oder Rindsstifado mit selbstgemachter Pasta wurden ständig nachgeliefert – da konnte dann jeder Gast so viel essen, wie der wollte. Und auch noch einmal die warmen Spezialitäten in vollen Zügen genießen, denn vom 31. August an gibt es im Casalinge kein À-la-Carte-Geschäft mehr, das bisher in den Abendstunden angeboten worden war.

Weil aber in jedem Ende ein Neuanfang wohnt, will Andrea Stintat die Sparte mit Feinkost deutlich aufwerten. Außerdem soll das Restaurant auch als Eventlocation dienen. Auch der Bereich mit Catering soll in der Zukunft ausgeweitet werden. Das Team bleibt im Wesentlichen mit fünf Mitarbeitern zusammen, zwei Arbeitsplätze gibt es nicht mehr. In Zukunft sind Lokal und Verkauf nur noch an drei Tagen pro Woche statt wie in der Vergangenheit an vier für das Publikum geöffnet.

„Ich will mehr Zeit für Kreatives haben“, blickt Andrea Stintat voraus. Dies sei offensichtlich ein Angebot, das bei den Kunden besonders gut ankomme: „Ich selbst mag besonders Grillgemüse mit Mandeln und Ziegenkäse, mariniert mit Olivenöl.“ Vieles sei im Casalinga bereits ausprobiert worden. „Wir sind dabei auch selbstkritisch. Es muss uns auch selbst schmecken“, sagt die Chefin. Und offenbar besitzen die Mitglieder des Casalinga-Teams einen feinen Gaumen: „Wir haben bisher noch keinen Ladenhüter.“ Die Kunden hätten auch immer wieder nach Produkten gefragt, die neu offeriert worden seien. „Unser Erfolg entscheidet sich an der Verkaufstheke. Und da wird es auch in Zukunft ein ständig wechselndes Angebot geben“, verspricht Andrea Stintat.

Die Klassiker bleiben, so wie etwa die hausgemachte Pasta oder das täglich zwei Mal frisch gebackene Brot. Zubereitet werden die Speisen mit Essig und Ölen aus Sizilien, dazu gibt es ein Angebot mit italienischen Weinen. Doch die mediterrane Küche ist nicht nur auf die Spezialitäten vom berühmten Stiefel beschränkt, auch Couscous – ein Gericht aus der nordafrikanischen Küche – steht mit dem Plan.

„Jeder kann sich von unserem Angebot überzeugen, denn wir haben jetzt mehr Freiraum für Events sowie Familien- oder Firmenfeiern“, sagt Andrea Stintat. Sie ist davon überzeugt, dass das Casalinga eine erfolgreiche Zukunft haben wird. Wird dies die letzte Veränderung sein? Andrea Stintat: „Das kann ich noch nicht sagen.“

Vielseitiges Programm

Das Casalinga an der Paul-von- Schoenaich-Straße 21 in Reinfeld ist vom 31. August an donnerstags, freitags sowie sonnabends geöffnet. Am Donnerstag bleibt der Betrieb geschlossen. Kunden können im Restaurant, das nicht verändert wird, Kaffeespezialitäten und Speisen aus der Verkaufstheke probieren. Es soll in Zukunft kulturelle Veranstaltungen mit Musik und Lesungen sowie Verkostungen mit Wein geben. Im Angebot bleiben außerdem Kochkurse. Geplant sind weitere Abende mit besonderen Menüs oder speziellen Themen. Darüber hinaus werden auch Buffetabende vorbereitet.

Michael Thormählen

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stormarn
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Dezember 2017 zu sehen!

Lübeck zahlt Studenten künftig 100 Euro Begrüßungsgeld. Eine gute Idee?

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.

Zweiter Weltkrieg

Dieses Dossier beschäftigt sich mit der Situation in Stormarn während des Zweiten Weltkriegs.