Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Dachstuhl abgebrannt
Lokales Stormarn Dachstuhl abgebrannt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:15 04.01.2018
Anzeige

Schreck mitten in der Nacht: Der Dachstuhl eines Anbaus, der zu einem Einfamilienhaus in der Straße Am Boxberg in Hoisdorf gehört, ist in der Nacht zu gestern abgebrannt. Das Gebäude ist elf mal zehn Meter groß und diente den Hauseigentümern als Garage, Werkstatt und Heizungsraum. Das Ehepaar bemerkte nach Polizeiangaben gegen 0.20 Uhr das Feuer und verständigten über Notruf Feuerwehr und Polizei. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte stand der Dachstuhl des Anbaus bereits vollständig in Flammen. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen des Brandes auf das Haupthaus verhindern. Dieses blieb bewohnbar.

Verletzt wurde durch das Feuer niemand. Der entstandene Sachschaden wird auf 45 000 Euro geschätzt. Die Brandursache ist noch nicht bekannt. Der Brandort wurde beschlagnahmt. Die Kriminalpolizei in Ahrensburg hat die Ermittlungen aufgenommen. FOTO: RTN

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der SV Preußen Reinfeld blickt auf ein sportliches Jahr zurück. 477 Athleten haben Sportabzeichen erworben. Das sind 53 Abzeichen mehr als im Jahr zuvor.

04.01.2018

Wer bekommt den Silbernen Schlüssel?.

04.01.2018

Lübeck wird in diesem Jahr 875 Jahre alt und feiert sein reiches historisches Erbe. Menschen aus aller Welt werden zu uns kommen und uns mit ihren Fragen bestürmen.

04.01.2018
Anzeige