Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Das Jahresprogramm der Sparkassen-Kulturstiftung
Lokales Stormarn Das Jahresprogramm der Sparkassen-Kulturstiftung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:10 28.12.2017
Bad Oldesloe

Die Sparkassen-Kulturstiftung bietet unter dem Jahresthema 2018 „Linie – Netz – Verbindung“ zahlreiche Kulturveranstaltungen an und will ihr Engagement im Bereich Kulturvermittlung weiter ausweiten: Satellitenausstellungen im Stadtraum, Workshops mit Kindern und Jugendlichen, zehn Ausstellungen in Ahrensburg und Trittau mit entsprechenden Begleitprogrammen. Hinzu kommen die Veranstaltungen im Rahmen des Kunststipendiums sowie der Kunstsammlung – und auch im Atelierhaus Trittau wird es wieder eigene Aktionen geben. Der Großteil der Veranstaltungen läuft im Rahmen des Jahresthemas 2018 „Linie – Netz – Verbindung“. Ausgangspunkt für das Thema war die Frage, wie Künstler heute die Idee von Zeichnung verhandeln. Die Zeichnung gilt im Sinne des Disegno als ursprünglichste Form künstlerischen Ausdrucks und versteht sich als Visualisierung eines Denkprozesses, einer Idee. Die Linie ist Gestaltungs- und Formelement, das künstlerische Mittel des Mediums. In der Kunst der Gegenwart haben die Einteilungen in Gattungen derweil an Bedeutung verloren. So hat sich auch die Zeichnung vom Blatt entgrenzt und kann sich etwa in den Raum erweitern oder sich digital realisieren. Nicht nur die Ausstellungen in der Galerie im Marstall Ahrensburg und der Galerie in der Wassermühle Trittau werden dieses Thema umkreisen, sondern auch die Präsentation der Kunstsammlung. Ebenso werden sich die Termine des Kinderateliers mit dem Jahresthema beschäftigen und auch die Schulworkshops in den beiden Ausstellungshäusern werden auf die Fragen Bezug nehmen. Die Angebote der Kunstvermittlung werden sich in den Hamburger Stadtraum erweitern, so nimmt die Galerie im Marstall im Jahr 2018 etwa an dem Projekt „Kunstpioniere“ teil. Die Ausstellungen werden zudem Verbindungen und Netze in und zu den Orten, in denen sie sich befinden, auf- und ausbauen – es werden Satelliten-Ausstellungen oder -Werke in Trittau und Ahrensburg sichtbar.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Grußwort zum Jahreswechsel von Landrat Henning Görtz und Kreispräsident Hans-Werner Harmuth   (leicht gekürzt) im Wortlaut: „Das ausklingende Jahr 2017 war ...

28.12.2017

35 Jahre im Dienste der Allgemeinheit, das ist genug, sagt sich Peter Lengfeld. Mit Ablauf dieser Legislaturperiode wird der Bürgermeister von Travenbrück, der zugleich alle Gemeinden im Amtsausschuss Bad Oldesloe-Land orchestriert, seine Ämter niederlegen.

28.12.2017

Am Mittwochnachmittag sah eine junge Frau aus Bad Oldesloe wie ein Mann einen Aschenbecher von einer Terrasse mitnahm. Die Frau sprach den Mann an, der warf daraufhin den Aschenbecher nach der Frau und schlug sie mit seinem Gehstock. 

28.12.2017