Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Die Piraten sind los am Reinfelder Herrenteich
Lokales Stormarn Die Piraten sind los am Reinfelder Herrenteich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:25 13.06.2016
Die Schauspieler Loraine Iff und Uwe Drotschmann kommen mit ihrer Theaterkiste nach Reinfeld. Quelle: hfr

„Ahoi Reinfeld“ hört man es am kommenden Sonntag, 19. Juni, über den idyllischen Herrenteich rufen. Um 15 Uhr nimmt das Schauspiel-Duo der Theaterkiste alle Zuschauer mit auf eine abenteuerliche Reise in die Welt der Piraterie. Die Seepromenade am Reinfelder Herrenteich verwandelt sich in eine große Bühne und das Publikum erwartet ein urkomisches Finale der Stormarner Sommerbrise mit dem Open-Air Theater vor passender Kulisse: „Die Pirateninsel“.

Aber irgendwas stimmt nicht. Zuerst wird die Vorstellung fast abgesagt, weil alle Requisiten in einen Fluss gestürzt sind – dann beruft man sich auf die Fantasie – und schon eröffnet sich den beiden Darstellern der Theaterkiste die ganze Welt der Piraterie. Mit Besen, Leiter und Schrubber bewaffnet, schlagen sie sich wacker durch alle Misslichkeiten. Frei nach den spontanen Ideen des Publikums beginnen sie mit einem rund einstündigen Schauspiel, das zu einem unvergesslichen Theatererlebnis für alle Anwesenden wird.

Auf der Promenade werden Kaffee und Kuchen, Wein und Wasser angeboten. Für Kinder wird es Kinderschminken geben. Wer mag, bringt sich einen Klappstuhl auf die Seepromenade am Herrenteich mit, das wäre plietsch. Das Stück ist für Menschen ab sechs Jahren und dauert rund 60 Minuten. Der Eintritt ist frei, der Hut geht um. Bei schlechtem Wetter wird die Veranstaltung allerdings in den Kulturladen an der Paul-von-Schoenaich- Straße 40, verlegt.

Die Schauspieler Loraine Iff und Uwe Drotschmann gründeten die Theaterkiste, ein professionelles freies Tourneetheater, 1993 nach ihren Ausbildungen. Seither entwickeln sie unter der Federführung von Uwe Drotschmann Kinderstücke und Erwachsenenprogramme, Solo, im Duo und mit Gästen. Ihr Wirkungskreis umfasst unter anderem Deutschland, Schweiz, Frankreich und Italien. Besondere Merkmale sind die selbst geschriebenen, inszenierten Stücke mit viel Humor und stilistischer Vielfalt. Ihre lebendigen, körperbetonten (Kinder)theater sind mitreißend und integrieren die Zuschauer.

Die Veranstaltung ist Teil der Stormarner Sommerbrise. Besondere Orte, werden zu Schauplätzen für Open-Air-Kultur in Stormarn. Kulturelle Inszenierungen für Menschen jeden Alters mitten im Grünen lenken den Blick auf die landschaftlichen Reize Stormarns.

• Das Programm gibt es unter: www.kreis-stormarn.de/go/sommerbrise. Der Eintritt ist frei.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auf den Umzug, auf die Spiele beim Reinfelder Kinderfest am Sonnabend, 9. Juli, freut sich der Nachwuchs schon heute.

13.06.2016

Der Oldesloer Sommerferienpass ist da - 46 Veranstalter, 2290 freie Plätze - Anmeldungen ab sofort möglich.

13.06.2016

Welche „Kindernahrungsmittel“ sind wirklich gesund? Dieser Frage geht Ernährungsberaterin Anya Hoff am Dienstag, 28. Juni, um 19 Uhr nach.

13.06.2016
Anzeige