Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Die Saat ist aufgegangen: Rosen vom Handelsverein Reinfeld in voller Blüte
Lokales Stormarn Die Saat ist aufgegangen: Rosen vom Handelsverein Reinfeld in voller Blüte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:22 29.06.2013
Reinfeld

Eine duftende Belohnung für die Holstenhof-Bewohner Jasmin Levetzow und Heiko Zuch. Sie haben die sechs Rosenstöcke unter Anleitung von Gärtner Falk Sander gepflegt. „Leider nur“, sagt Jasmin Levetzow, „ist einer eingegangen.“ Mit der Pflanzaktion im vergangenen Sommer wollen die Kaufleute die Reinfelder Innenstadtbewohner anregen, selber zur Verschönerung ihrer Stadt beizutragen.

„Ähnlich wie es in Städten wie Mölln, Lauenburg oder Bad Oldesloe gehandhabt wird“, sagt Ewald Eden von der Buchhandlung Michels in der Paul-von-Schoenaich-Straße.

Eigeninitiative zeigt der Handelsverein auch am Kreisverkehr. Dort ließ er gemeinsam mit dem Bürgerverein ein Meer von blauen Blumen verschiedenster Art pflanzen. ukk

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Viel Abwechslung wird beim Sommerferienprogramm in Grabau geboten.Mitmachen können Kinder aus dem Kreis Stormarn im Alter von sieben bis zwölf Jahren in Begleitung eines Erwachsenen, zum Beispiel Eltern oder Großeltern.

29.06.2013

Der 48-Jährige arbeitet eng mit der Leiterin der Oldesloer Arbeitsagentur zusammen.

Michael Thormählen 29.06.2013

Robert Block richtet in Ahrensburg einen Märchen-Dungeon ein.

29.06.2013