Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Die Uroma hat es „eingetütet“
Lokales Stormarn Die Uroma hat es „eingetütet“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:31 24.07.2017
Anzeige
Bad Oldesloe

Das hätte sich die 14-jährige Madeleine Voigt aus Rümpel nicht in ihren „kühnsten Träumen“ vorstellen können: Bei der Juli-Auslosung beim Los-Sparen der Sparkasse Holstein hat die Schülerin 5000 Euro gewonnen. Zu verdanken hat sie den Gewinn indirekt ihrer Uroma Christa Katzuba, die ihr das Los vor einigen Jahren geschenkt hatte. Daher war natürlich bei beiden die Freude riesengroß, als Oliver Ruddigkeit, Leiter der Sparkassenfiliale in Bad Oldesloe, den Gewinn überreichte. Madeleine weiß bereits, was sie mit den 5000 Euro anfangen will: Für einen kleinen Betrag geht’s zum Shoppen, der Rest wird für das erste eigene Auto zurück gelegt.

Madeleine Voigt mit ihrer Uroma Christa Katzuba und Sparkassen-Filialleiter Oliver Ruddigkeit. Quelle: Foto: Hfr

Beim Los-Sparen der Sparkasse Holstein setzen die Teilnehmer monatlich fünf Euro für ein Los ein. Vier Euro werden gespart und zu Weihnachten ausgezahlt. Der verbleibende Euro geht zum Großteil in einen Verlosungstopf, füllt aber auch einen Sonderfonds, mit dem die Sparkasse Holstein gemeinnützige Zwecke in der Region fördert. Bei den monatlichen Auslosungen im Los-Sparen winken Geldgewinne von fünf bis 25000 Euro. Dreimal jährlich finden zudem Sonderauslosungen Sachpreisen statt.

„Los-Sparen ist gleich dreifach gut, denn Sparen, Gewinnen und gesellschaftliches Engagement werden hier vorteilhaft miteinander kombiniert. Ein Los gleich drei Vorteile“, sagt Oliver Ruddigkeit.

„Jeder Sparer trägt dazu bei, den Sonderfonds zu füllen und unterstützt damit gemeinnützige Projekte vor Ort. Auch Aktionen – wie zum Beispiel 30000 Euro für 30 Projekte in der Region – werden aus dem Sonderfonds umgesetzt und sind damit nur dank vieler Los-Sparer möglich“, ergänzt Ruddigkeit.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Stormarn Bad Oldesloe - KuB macht Ferien

Fast ein Jahr nach der Eröffnung im September 2016 geht das KuB in die erste Sommerpause. Am Donnerstag, 27. Juli, findet die letzte Veranstaltung im KuB-Saal vor der Sommerpause statt.

24.07.2017

Nach verlorener Ausschreibung sucht Dahmetal Schadensbegrenzung.

24.07.2017

Stormarner Wirtschaftsforum der Union tagte.

24.07.2017
Anzeige