Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Diskussion über Ausschuss-Größe
Lokales Stormarn Diskussion über Ausschuss-Größe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:24 04.09.2013

Die Ausschuss-Größe wird die Bargteheider Stadtvertreter auf ihrer nächsten Sitzung am Mittwoch, 11. September, um 19 Uhr im Stadthaus beschäftigen. Nach der Kommunalwahl gibt es die Situation, dass CDU und FDP in den Elfer-Ausschüssen eine Mehrheit haben, die die tatsächlichen Mehrheitsverhältnisse in der Stadtvertretung nicht abbildet. Deshalb brachten CDU, SPD und FDP gemeinsam den Antrag auf den Weg, die Anzahl der Ausschussmitglieder auf zwölf zu erhöhen. Die SPD bekommt einen Sitz mehr, so dass zwischen CDU und FDP sowie der SPD und den Grünen künftig ein Patt herrscht. Die Wählergemeinschaft für Bargteheide soll ihren einen Sitz behalten. Die Grünen lehnen die Sitzerhöhung ab.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Dank vieler Spenden traten sie beim Karpfenfest erstmals wieder einheitlich auf.

04.09.2013

Die Verkehrsaufsicht des Kreises Stormarn hat im Januar die Radwegebenutzungspflicht aller Straßen in Bargteheide aufgehoben und angeordnet, dass entsprechende Verkehrsschilder entfernt werden.

04.09.2013

Das Stiftungsfest in Neritz hat schon eine lange Tradition. Vor mehr als 60 Jahren führte die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Neritz das gesellige Ereignis ein, ...

04.09.2013
Anzeige