Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Ehrenamtler zufrieden
Lokales Stormarn Ehrenamtler zufrieden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:22 09.09.2013
Nicht jedes Fahrzeug des ASB kommt ohne Blessuren auf den Parkplatz des Katastrophenschutzzentrums in der Turmstraße. Quelle: Fotos: kks

Vor einem Jahr wurde der Neubau des Katastrophenschutzzentrums in der Bad Oldesloer Turmstraße eingeweiht. Heute, nach zwölf Monaten Betrieb, zeigt sich der stellvertretende Vorsitzende des Arbeiter-Samariter-Bundes Regionalverband Stormarn, Folke Achterberg, zu 98 Prozent zufrieden. „So ein Gebäude ist ein Motivationsschub für die Jugend“, so Achterberg.

Was aber ist mit den restlichen zwei Prozent? Da ist zum einen der Carport, den „hatte man uns mal zugesagt, aber es gab andere Baustellen, das ist auch in Ordnung“, so Achterberg. Er vermisst eine automatische Toröffnung „wie bei der Kreisfeuerwehrzentrale in Nütschau“. Zudem würde er sich darüber freuen, wenn die Zufahrt zu den Parkplätzen „entschärft“ würde. Viele Fahrzeuge setzten auf Grund des Winkels auf. „Es wäre schön, wenn das noch kommt.“

kks

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Sonnabend ist die zehnte Nacht der Kirchen auf der Bargteheider Kircheninsel.

09.09.2013

Kinderschutzbund bildet Ehrenamtler aus.

09.09.2013

Vier Jungen sind krank und stehen auf der Schwelle zwischen Leben und Tod.

09.09.2013
Anzeige