Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Ein Küsschen zum Abschied
Lokales Stormarn Ein Küsschen zum Abschied
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:54 13.11.2013
Stormarn

Quizfrage: Was ist am Freitag im Old Esloe los? Richtig, eine Quiznight (20.30 Uhr). So, das war‘s für heute mit dem Humor, schließlich ist bald Volkstrauertag.

Um Trauerspiele verhindern zu können, solltet ihr am Wochenende einen zweitägigen KJR-Workshop beim DRK Bad Oldesloe besuchen (jeweils ab 10 Uhr, zehn Euro), wo ihr Erste Hilfe lernt. Das Inihaus Bad Oldesloe zeigt heute um 19 Uhr einen Film über vegane Ernährung.

Zu knabbern habt ihr am Programm im Alten Bahnhof Trittau: Am Freitag gibt‘s eine Kneipenparty (20.30 Uhr), bei der sich der Pilspreis nach eurer Körpergröße bemisst. Am Sonnabend um 20.30 Uhr tritt David Blair auf, am Sonntag um 19 Uhr folgen „Kleine Freiheit“ mit ihrem „Nordisch Folking“.

Wer etwas gegen das nordische Vollsein unternehmen möchte, sollte am Sonnabend an Jim´s Barmixerausbildung im Schulforum Bargteheide teilnehmen (9.30 Uhr, 15 Euro). An der Bar hocken könnt ihr dagegen in Reiner‘s Stage Club Bad Oldesloe, wo es heute und morgen Rock und Pop, am Sonnabend dann die Oldie-Nacht gibt. Alte Zeiten erweckt auch das nahe Seh Sie zum Leben, indem es am Freitag „Revival Cult“ veranstaltet. Am Sonnabend könnt ihr hier bei der Schlager und Discofox Night „TNT“ erleben.

Apropos TNT: Der Fun-Parc Trittau lässt es knallen und lädt am Sonnabend zum Neon-Bang (mit Schwarzlicht). Am Freitag steigt hier schon der Campus Club. Der Marstall Ahrensburg veranstaltet am gleichen Tag das Big Band Battle (20 Uhr). Frank Plagge hingegen ist eine One-Man-Band und kommt am Sonnabend ins Hagener Bierstein Ahrensburg (21 Uhr). Als Abschiedskuss seien noch Ferrari-Küsschen erwähnt, die am Freitag um 20 Uhr in der Begegnungsstätte Neuschönningstedt auftreten (14 Euro).

Viel Spaß wünscht Florian Albrod

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!