Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Ein Leben erfüllt vom Tango
Lokales Stormarn Ein Leben erfüllt vom Tango
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:12 18.07.2016

Der Bandoneon-Meister und Latin-Grammy-Gewinner 2007 Raul Jaurena feiert in diesem Jahr seinen 75. Geburtstag – ein Leben erfüllt vom Tango – mit einer Tournee durch den Norden Deutschlands. Schon am Donnerstag, 1. September, kommt Jaurena zusammen mit dem Klarinettisten Prof. Bernd Ruf von der Musikhochschule Lübeck in die Peter-Paul- Kirche nach Bad Oldesloe.

Eigentlich war dafür ein späterer Termin vorgesehen. Aber Bernd Ruf wird dringend in Taiwan erwartet, um sich dort dem asiatischen Publikum zu präsentieren. Denn gerade erst im Juni hat der kreative Künstler in Taipei den „Golden Melody Award 2016", das taiwanesische Pendant zum Echo, feierlich verliehen bekommen. Die evangelische Kirchengemeinde schätzt sich sehr glücklich, dass die beiden begehrten Musiker vor den nächsten Engagements noch die Zeit finden, um das Oldesloer Publikum in die Welt des argentinischen Tangos zu entführen. Schon 2014 waren sie mit ihrer Musik in Bad Oldesloe zu Gast. Aufgrund des damaligen großen Publikumsandrangs werden die Platzkarten auch diesmal bereits im Vorverkauf erhältlich sein. Die Platzkarten zu acht bis zwölf Euro zuzüglich Vorverkaufsgebühr sind ab sofort im Internet unter www.kirche-oldesloe.de und bei den bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich: in Bad Oldesloe beim Bürgerbüro und beim Reisebüro Schügner, in Bargteheide bei der Bargteheider Buchhandlung und in Reinfeld bei der Buchhandlung Michaels.

Das Konzert des preisgekrönten Duos „Jaurena Ruf Project“ mit Klassikern aus 100 Jahren Tango erzählt Geschichten für Seele und Herz mit Herzblut und Eindringlichkeit. Aníbal Troilos heitere Milongas, Canciones von Carlos Gardel, Piazzollas Tango Nuevo und die poetischen Eigenkompositionen von Raul Jaurena lassen die Tango-Geschichte aufleben. „Ein Tag ohne Bandoneon ist für mich unvorstellbar. Mit ihm atme und lebe ich jeden Tag neu“, sagt Raul Jaurena. Den Weggefährten von Astor Piazzolla könnte man als personifizierten Tango bezeichnen. Als Sohn des Virtuosen Francisco Jaurena aufgewachsen in der goldenen Ära des Tangos in Montevideo, lebt Jaurena den Tango seit seiner Geburt vor 75 Jahren.

1. September, 20 Uhr, Peter- Paul-Kirche in Bad Oldesloe

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Reinfelder entscheiden über Sparmaßnahmen und beraten über Konzessionen.

18.07.2016

„Schule-Wirtschaft“, so heißt das Projekt das Bildungs-, Wirtschafts- und Arbeitsministerium mit den Industrie- und Handelskammern ins Leben gerufen haben, ...

18.07.2016

Viel vorgenommen hat sich die Senioren-Union Reinfeld für das zweite Halbjahr. Das umfangreiche Programm startet mit dem traditionellen Grillabend morgen, 20. Juli, im Sportheim am Sportplatz.

18.07.2016
Anzeige