Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Ein Schloss mit vielen Siegeln
Lokales Stormarn Ein Schloss mit vielen Siegeln
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:21 30.10.2017
Die Sammlung ist eine Schenkung Edgar von Hobes.
Reinbek

Schloss Reinbek beherbergt derzeit die wohl größte Siegel-Sammlung der Welt. Neben der dauerhaft gezeigten kleinen Auswahl ist jetzt im Dachgeschoss des Schlosses, im sogenannten „Krummspanner“, ein größerer Teil der Sammlung zu sehen, der sonst in den Archiven schlummert. Neben Siegeln europäischer Adelsfamilien, zum Beispiel des Königs von Preußen oder des Großherzogs der Toskana, sind es Siegel von Klöstern, Behörden, Städten und bürgerlichen Familien zusammen mit gesiegelten Dokumenten und Petschaften. Gezeigt wird in der Ausstellung auch, wie man heute einen Brief oder ein Dokument siegelt.

Die Sammlung ist eine Schenkung Edgar von Hobes an die Stadt Reinbek. Der Gesamtbestand umfasst Siegel nahezu aller europäischen Fürstenhäuser und Adelsfamilien, Siegel von Klöstern, Städtesiegel und Amtssiegel. Sie sind in einem alphabetischen Katalog verzeichnet, der eingesehen werden kann.

Die Ausstellung ist noch bis 14. Januar 2018 zu den Öffnungszeiten von Mittwoch bis Sonntag von 10 bis 17 Uhr im Reinbeker Schloss zu sehen. Eintritt: drei Euro.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Duo Emmi & Willnowsky ist bundesweit aus dem Fernsehen bekannt. Am 17. November präsentieren die beiden ihre neue Show in der Aula des Reinfelder Schulzentrums.

30.10.2017

Als wichtiger Bestandteil der Camerata Laranjeiras werden oft Straßenkonzerte gegeben.

30.10.2017

Zur 25. MSC Stormarnfahrt lädt der MSC Holstein für Sonntag, 5. November, ein. Es ist gleichzeitig der Saisonabschluss.

30.10.2017