Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Ein Tag für alle Oldesloer

Bad Oldesloe Ein Tag für alle Oldesloer

Das KuB präsentiert am 17. Juni ein vielfältiges Programm für Groß und Klein.

Voriger Artikel
Ehepaar Hagemann regiert die Klein Wesenberger Schützen
Nächster Artikel
Kind von SUV überrollt?

Hereinspaziert! Alireza Zare (v.l.), Manuela Eller, Patrick Niemeier, Heike Gräpel, Karin Linnemann und Agnes Heesch vorm KuB.

Quelle: Foto: Matzen

Bad Oldesloe. Tag der offenen Tür im neuen Kultur- und Bildungszentrum von Bad Oldesloe – am Sonnabend, 17. Juni, ist es erstmals so weit. Von 15.30 bis 20 Uhr stellen die Nutzer ihr Angebot vor, damit Besucher die Möglichkeit haben, das KuB von einer ganz neuen Seite kennenzulernen. „Die verschiedensten Darbietungen finden am KuB-Tag statt – im KuB, vorm KuB und ums KuB herum“, sagt Agnes Heesch von der Stadtkommunikation. Das Programm reicht von Ballett über Klassik, Pop und Jazz bis zu Theater und Zumba. Sogar Clowns werden dabei sein. All das gratis, zum Zuschauen und Mitmachen.

Um 15.30 Uhr findet die offizielle Eröffnung mit Horst Möller statt, dem amtierenden stellvertretenden Bürgermeister. Anschließend stimmt die Stormarn Magic Band die Besucher musikalisch auf ein buntes und abwechslungsreiches Programm ein.

Weiter geht’s in Sachen Tonkunst mit der Musikschule. „Den ganzen Tag werden wir zur musikalischen Unterhaltung beitragen – mit Rock und Pop, klassischer Instrumentalmusik, Sologesängen, einem 33-köpfigen Chor und einem Kammerorchester“, sagt Musikschulleiter Alireza Zare. Dazu gibt’s Ballettvorführungen im Foyer. „Bei schönem Wetter werden wir vielleicht auch draußen musizieren“, so Zare.

Auch die Volkshochschule hat ein buntes Programm zusammengestellt. „Vieles findet bei uns hinter verschlossenen Türen statt, aber einige Dinge eignen sich doch, um sie nach draußen zu tragen“, sagt Karin Linnemann, Leiterin der VHS. Zum Beispiel werden die Werke, die in den Kursen der bildenden Kunst und Fotografie entstanden sind, am KuB-Tag der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Mitreißende südamerikanische Musik in Kombination mit Bewegung – dafür sind die Zumba-Kurse der VHS bekannt. „Wir werden versuchen, das Publikum im Saal mitzureißen. Das wird auf alle Fälle viel Spaß machen“, ist Linnemann sicher.

Mit im Boot sind am KuB-Tag auch diejenigen, die bei der VHS eine Ausbildung zum Clown absolvieren. „Die werden spontan die Menge überraschen und verwirren“, so Linnemann. Dabei seien sie nicht sofort als Clowns zu erkennen, da sie im Alltagskostüm auftreten werden.

Auch die Oldesloer Bühne freut sich schon auf den KuB-Tag. Einmal hinter die Kulissen schauen – das ist zum Beispiel bei den Theaterwerkstattführungen möglich. „Die Bühnenzwerge werden Szenen aus dem ,Zauberer von Oz‘ auf die Bühne bringen, und auch die Bühnenjugend zeigt ihr Können mit Szenen aus dem neuen Stück ,Mörder mögen’s messerscharf‘“, sagt Heike Gräpel.

Wer immer schon mal wissen wollte, was Bad Oldesloe so alles zu bieten hat, der ist bei der kleinen Freizeitmesse der Stadtinfo genau richtig. Der Kanuverleih Krebs präsentiert sich dort, Tourismus Stormarn, der VfL mit seinen 17 Sportsparten, der Wir-Verein mit seinen 99 Lieblingsplätzen. „Außerdem stellen die Seniortrainer den neuen Fahrradverleih vor, und auch den Nabu mit seinen Naturführungen konnten wir für den KuB-Tag gewinnen“, sagt Heesch.

Die Stadtwerke und die Vereinigten Stadtwerke stellen das Travebad und den Poggensee vor, der ADFC wird Fahrradcodierungen anbieten, und der Travering ist vertreten. Auch auf die Stadtführer muss keiner verzichten – die Damen und Herren stellen ihre Bandbreite an Führungen vor.

Für die kleinsten Besucher gibt’s eine bunte Palette von Kinderschminken, über Indoor-Minigolf, Basteln bis zu lustigen Experimenten. „Das übernimmt die Oase“, sagt Agnes Heesch.

Dass alles technisch perfekt funktioniert – dafür sorgt Klngstdt. Patrick Niemeier wird zum Abschluss des KuB-Tages auch die Quality-Zeit moderieren – SamsTalk.

„Total faszinierend“

Am 2. September 2016 wurde das Kultur- und Bildungszentrum (KuB) in Bad Oldesloe offiziell eröffnet. Was läuft gut, wo muss noch nachjustiert werden? Eine kleine Bilanz:

„Wir haben nicht mehr Teilnehmer in unseren Kursen, weil wir durch den Umzug auch nicht mehr Räume dazubekommen haben“, sagt Karin Linnemann, VHS-Leiterin. Aber die Volkshochschule stehe im neuen KuB viel mehr im Zentrum der Öffentlichkeit. „Allein, dass unsere Veranstaltungen unten am Display so öffentlichkeitswirksam präsentiert werden, hat einen großen Effekt.“ Die Leute nähmen jetzt viel mehr wahr, wie umfangreich und vielseitig das Angebot der Volkshochschule sei.

„Für uns ist das im KuB ein ganz anderer Schnack. Vorher hatten wir im Jahr vielleicht zehn Veranstaltungen, jetzt kommen wir auf 30“, sagt Patrick Niemeier von Klngstdt. Das würde auch mehr Geld in die Kasse spielen. So hätte sich Klngstdt gerade von den Einnahmen im KuB eine neue Anlage leisten können. „Ich finde es auch total faszinierend, wie unterschiedlich das Publikum hier ist. Das tauscht sich von einem Tag auf den anderen komplett aus.“

„Die Stadtinfo wird sehr gut angenommen. Besser, als wir erhofft haben“, sagt Agnes Heesch von der Stadtkommunikation. Man müsse keine Nummer ziehen, bekomme Beratung – das finde großen Anklang.

„Allein daran sieht man, dass Bedarf in der Stadt da war.“

Auch Musikschulleiter Alireza Zare ist sehr zufrieden. „Die Zugänglichkeit ist viel deutlicher.“ Außerdem schätzt Zare den Kontakt zu anderen Kulturschaffenden sehr. „Der Saal ist ein Geschenk für uns alle.“

„Für die Oldesloer Bühne ist es schwierig. Vorher waren wir ein Tournee-Theater. Aber die Außenspielorte haben wir für den KuB-Standort aufgegeben, unseren Lkw haben wir verkauft“, sagt Heike Gräpel. Die Besucher aus Bad Oldesloe seien zahlenmäßig zwar etwas angestiegen, aber die Zuschauer aus Berkenthin und Hamberge würden den Weg nach Bad Oldesloe nicht auf sich nehmen. „Die fahren lieber nach Lübeck.“ Die Zuschauer aus Grabau oder Meddewade hätten sich hingegen schon mal einen Bus gemietet, um eine Aufführung der Oldesloer Bühne im KuB zu erleben. bma

Das Programm im KuB

15.30 Uhr: Offizielle Eröffnung

Ab 15.30 Uhr: Verpflegung durch das Café im KuB und Food Truck, Freizeitmesse und Kinder-Rallye der Stadtinfo im Foyer, Ausstellung der VHS im Foyer, Kinderprogramm mit Schminken, Indoor-Minigolf, Experimente

Ab 15.45 Uhr: Auftritt vor dem KuB von der Marching-Band Stormarn Magic Ab 16.15 Uhr: Musikprogramm auf der Bühne vor dem KuB mit dem Musikschulchor sowie klassisches Musikprogramm im KuB-Saal mit dem Kammerorchester Ab 16.30 Uhr: Führung durch die Werkstatt der Oldesloer Bühne Ab 16.40 Uhr: Musikprogramm auf der Bühne vor dem KuB mit Schlaginstrumenten Ab 16.45 Uhr: Aufführung Szenen aus dem neuen Stück der Bühnenjugend „Mörder mögen’s messerscharf“

Ab 17 Uhr: Auftritt der „Schule für Ballett und Tanz“ im Foyer und klassisches Musikprogramm im Saal mit Streichergruppe samtKlavierbegleitung Ab 17.15 Uhr: Führung durch die Werkstatt der Oldesloer Bühne Ab 17.20 Uhr: Musikprogramm auf der Bühne mit Gesang und Klavierbegleitung Ab 17.30 Uhr: Klassisches Programm im Saal mit Klaviermusik Ab 17.45 Uhr: Führung Theaterwerkstatt der Oldesloer Bühne Ab 17.50 Uhr: Auf der KuB-Bühne steht „Band & Maria“

Ab 18 Uhr: Szenen aus dem Stück der Bühnenzwerge „Der Zauberer von Oz“

Ab 18.20 Uhr: Auf der KuB-Bühne steht die Musikschulband Ab 18.30 Uhr: Führung Theaterwerkstatt der Oldesloer Bühne Ab 18.30 Uhr: Klassisches Musikprogramm im KuB-Saal mit Trompete mit Klavierbegleitung Ab 18.45 Uhr: Bühne: Soul-Jazz-Band Ab 18.45 Uhr: Szenen aus dem Stück der Bühnenjugend „Mörder mögen’s messerscharf“

Ab 19 Uhr: Klassisches Musikprogramm im KuB-Saal mit dem Gitarrenorchester Ab 19.15 Uhr: Zumba-Party zum Mitmachen der VHS Ab 19.30 Uhr: Quality-Zeit beim „SonnTalk“

Britta Matzen

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stormarn
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Oktober 2017.

Am Sonntag, 5. November, sind Bürgermeister-Wahlen in Lübeck. Gehen Sie hin und geben Ihre Stimme ab?

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.

Zweiter Weltkrieg

Dieses Dossier beschäftigt sich mit der Situation in Stormarn während des Zweiten Weltkriegs.