Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Ein Vierteljahrhundert bei der Volksbank
Lokales Stormarn Ein Vierteljahrhundert bei der Volksbank
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:49 24.10.2017
Anzeige
Bad Oldesloe

Zwei Menschen, zwei Wege, zwei Mal 25 Jahre, ein Motto: „Für Menschen – Mit Menschen“. Danach leben und arbeiten Monique Nietsch und Philipp Maschmann nun schon seit dem 1. Oktober 1992 in der Volksbank Stormarn, teilt das Unternehmen mit.

Monique Nietsch ist bei den Kunden der Geschäftsstelle Trittau bekannt. Nach der Ausbildung in der Volksbank Stormarn, die sie im Januar 1995 beendet hat, ging es direkt in den Service an den Europaplatz Nr. 8 und von da aus nahtlos in die Beratung. „Seit vielen Jahren ist sie eine verantwortungsvolle Ansprechpartnerin in Angelegenheiten rund ums Geld“, heißt es in der Mitteilung. In ihrer Freizeit malt und zeichnet sie sehr gerne und ist für ihre Familie da.

Mindestens genau so viel für und mit Menschen habe Philipp Maschmann in der Volksbank Stormarn zu tun. Der 51-jährige Vertriebs-Chef der Bank verantwortet seit 16 Jahren das Einlagen- und Wertpapiergeschäft sowie die Vermittlungsprodukte, elektronische Bankdienste und den gesamten Filialvertrieb des Hauses. In den neun Jahren zuvor hat er verschiedene Geschäftsstellen der Volksbank Stormarn geleitet, darunter in Glinde und Bergedorf.

Philipp Maschmann ist verheiratet und hat zwei Töchter. In seiner Freizeit entspannt er sich bei der gemeinsamen Gartenarbeit mit der Familie oder bei einem Buch.

Kay Schäding und Holger Wrobel, Vorstand der Volksbank Stormarn, dankten Philipp Maschmann in der Hauptverwaltung in Bad Oldesloe für seine Treue und seinen Einsatz. „Meine Arbeit erfüllt mich bisher jeden Tag mit so viel Herzenslust und Freude“, erwiderte Maschmann. Er freue sich auf die nächsten Jahre. „Es wird nie langweilig.“ Monique Nietsch nahm die Glückwünsche von ihrem Filialleiter Thomas Bruhn und Jubilar Maschmann in ihrer Heimatfiliale Trittau entgegen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Freitag, 10. November, um 19 Uhr findet in der Trittauer Martin-Luther-Kirche eine Veranstaltung zum 500. Reformationsjubiläum statt.

24.10.2017

Der Inner Wheel Club Stormarn präsentiert zum 5. Mal seinen beliebten Adventskalender.

24.10.2017

Die Duette aus dem „Stabat mater“ von G. B. Pergolesi (1710-1736) erklingen am Sonnabend, 4. November, um 19 Uhr in Sülfelds Kirche. Das Gebet vertonte Pergolesi unmittelbar vor seinem Tod.

24.10.2017
Anzeige