Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Ein Virtuose auf der Orgel
Lokales Stormarn Ein Virtuose auf der Orgel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:24 18.08.2015
Bekannter Organist aus Irland: Gerard Gillen. Quelle: hfr

In der Reihe der Sieker Orgelmusiken ist am Sonntag, 30. August, wieder Gerard Gillen zu Gast, ein Organist dessen Konzerte in den vergangenen Jahren das Publikum begeisterten.

Der Orgelvirtuose aus Irland hat in seinem Programm auch dieses Mal wieder Bekanntes und weniger Bekanntes vereint. Neben Bach interpretiert Gillen Werke von Johann Gottfried Walther, Cesar Franck, Arvo Pärt, Vincenzo Bellini und Franz Schmidt. Die in Neapel entstandene Orgelsonate von Bellini, der für zahlreiche Innovationen in der romantischen italienischen Oper bekannt ist, und die Komposition „Spiegel im Spiegel“ von Arvo Pärt, die in zahlreichen Filmmusiken verwendet und Grundlage eines Balletts von John Neumeier wurde, sind weitere Höhepunkte. Dem Publikum soll ein Orgelkonzert geboten werden, das dem gesamten Klangreichtum des Instrumentes gerecht wird.

Die Sieker Orgelmusik beginnt um 18 Uhr in der Kirche, der Eintritt ist frei.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sanfte nordische Klänge spielen der Däne Povl Christian Balslev am Piano und seine Kollegin Anne Vilain am Cello unter dem Motto „Nordic Tune“ am Mittwoch, 2.

18.08.2015

Der Wandel in den Lebensgewohnheiten hat auch vor Mönkhagen nicht haltgemacht.

18.08.2015

Durch die Autobahn kehrte die Ruhe ins Dorf zurück und entlastete die Feuerwehr.

18.08.2015
Anzeige