Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Eltern und Viertklässler schnuppern Schulluft im Trittauer Gymnasium
Lokales Stormarn Eltern und Viertklässler schnuppern Schulluft im Trittauer Gymnasium
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:15 01.02.2016

Das Gymnasium Trittau will Eltern der zukünftigen Fünftklässler sein Profil vorstellen. Außerdem können die Kinder einen ersten Eindruck von dem Schulleben erleben.

Eltern erhalten bei der Veranstaltung am Montag, 15. Februar, Informationen zum Bildungsgang am Gymnasium, zum Aufbau der Orientierungsstufe (Klasse fünf und sechs), zur Anmeldung und Einschulung sowie der Wahl der zweiten Fremdsprache. Beginn ist um 19 Uhr im Forum des Gymnasiums an der Heinrich-Hertz-Straße.

Bei einem Rundgang können Eltern die Schule kennenlernen. Außerdem stehen Lehrkräfte, Mitglieder der Schulleitung sowie Schüler für Fragen zur Verfügung.

Die aktuellen Viertklässler können am Freitag, 19. Februar, das Trittauer Gymnasium kennen lernen. Die Kinder werden um 11.25 Uhr im Forum erwartet und dann in Gruppen durch die Schule geführt, wobei sie auch in den laufenden Unterricht hineinschnuppern können. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Veranstaltung endet nach der sechsten Stunde gegen 13 Uhr. Wartende Eltern werden in der Pausenhalle mit Kaffee und Kuchen versorgt.

Die Schule bietet auch Termine für eine Beratung an: Eltern sind am Mittwoch, 17. Februar, und am Donnerstag, 18. Februar, jeweils zischen 13.30 Uhr und 18 Uhr sowie am Freitag, 19. Februar, zwischen 13.30 Uhr und 16 Uhr willkommen. Eine telefonische Anmeldung im Sekretariat ist notwendig. Vom Montag, 22. Februar, bis Donnerstag, 3. März, können die neuen Fünftklässler von den Eltern angemeldet werden, im Sekretariat des Gymnasiums Trittau zwischen 8 Uhr bis 13 Uhr besetzt.

• Das Anmeldeformular kann bereits vorher unter www.gymnasium-trittau.de heruntergeladen werden.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vor allem die Schulen haben zu dem guten Ergebnis beigetragen.

01.02.2016

Schon mehrere Kandidaten für das Bargteheider Bürgermeisteramt.

01.02.2016

Grünanlage am Ehrenmal soll aufgefrischt werden.

01.02.2016
Anzeige