Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Falsche Termine für Müllabfuhr
Lokales Stormarn Falsche Termine für Müllabfuhr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:00 13.02.2018

Die Abfallwirtschaft Südholstein (AWSH) ändert ihre Abfuhrtermine vom 5. März an. Der an alle Haushalte verteilte Abfallratgeber 2018 enthält allerdings viele falsche Termine – darauf weist die AWSH ausdrücklich hin.

Seit der Herausgabe des Abfallratgebers 2018 mussten die Touren für die Leerung der Bio- und Restabfallbehälter nochmals überplant werden, teilt die AWSH jetzt mit. Weiter steigende Bioabfallmengen und eine noch nicht fertiggestellte Anlagenoptimierung der Bioabfallvergärungsanlage hätten alle Beteiligten gezwungen, diese Überarbeitung vorzunehmen.

Ergebnis sei, dass sich die Termine für die Leerung der Bioabfallbehälter – und damit auch der Restabfallbehälter – nochmals in vielen Orten ändern. Betroffen sind laut AWSH jeweils die Zweiradbehälter für Bioabfall (80 bis 240 Liter) und für Restabfall (40 bis 240 Liter). Die Termine für die Vierradbehälter für Restabfall(770 bis 1100 Liter) seien dagegen korrekt im Abfallratgeber abgedruckt, ebenso die Termine für die Altpapierbehälter und die Gelben Säcke.

Die betroffenen Kunden würden informiert, verspricht die AWSH: mit einer „Postaktuell- Sendung“ an alle Haushalte, mit einer Beilage zur Rechnung sowie im Internet unter www.awsh.de.

Weitere Informationen gibt die AWSH montags bis freitags von 7.30 bis 18 Uhr unter ihrer kostenlosen Servicehotline 800/2974001.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die dritte Auflage der Reinfelder Stadtbroschüre ist in Arbeit. Im Sommer soll sie erscheinen. „Gerade für Neubürger und Gäste ist sie eine wichtige Informationsquelle“, sagt Bürgermeister Heiko Gerstmann. Gesucht werden jetzt schöne Fotos für das umfangreiche Heft.

13.02.2018

Neue Pläne für ein altes Gut: Martin Reitzig und Astrid Kühl wollen das anno 1791 errichtete Herrenhaus in Altfresenburg sowie weitere Nebengebäude sanieren.

21.02.2018

Bei einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Taxi und einem Klein-Lkw auf der B75 in Bargteheide sind am Dienstagmittag drei Personen zum Teil schwer verletzt worden. Das Taxi, ein VW Touran, hat genau wie der Laster nur noch Schrottwert. 

13.02.2018
Anzeige