Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Familienbildung schon von Geburt an
Lokales Stormarn Familienbildung schon von Geburt an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:22 22.06.2013

So lässt sich alles auf einen Blick finden“, sagt Ulrike Haeusler, die Referentin für Familienbildung.

Was „Familienbildung“ bedeutet, wird an den Kursleiterinnen Jessica Winter und Nicole Podleschny deutlich. Beide gingen in Bad Oldesloe zur Schule, wurden hier konfirmiert und besuchten in der Familienbildung selbst Kurse. Nun sind sie wieder hier, jetzt aber als Seminarleiterinnen. „Hier geht es um wertschätzendes Lernen; hier findet jeder Gehör und Information, hilfreich aufbereitet.

Hier entstehen Freundschaften, die oft lebenslang Bestand haben“, sagt Winter.

Das Anliegen der Lebensbegleitung von Familien bis zum Ende der Familienphase wird auch in den Oberbegriffen deutlich, unter denen die Kurse zu finden sind: „Geborgen aufwachsen“ steht über jenen, die schon vor der Geburt beginnen mit Musik und bis in die Pubertät reichen. „Mit Geburt und Erziehung sind die meisten Fragen und Unsicherheiten verbunden,“ so Haeusler. Hier am Anfang ist Jessica Winter mit Pekip präsent. „Da geht es darum, den Blick der Eltern für die Entwicklung ihres Kindes zu schulen, das sie zum ersten Mal in einer Kindergruppe erleben. Was Elternteil und Kind dabei erfahren, wirkt verbindend zwischen allen Beteiligten.“

Danach kommen Erziehungsthemen im weiten Sinne bis hin zur Mediennutzung im Kinderzimmer, dem Fachgebiet von Nicole Podleschny. Ihr geht es darum, den Eltern Einblick in die verschiedenen Genres der Medien- und Spielewelten der Kinder zu geben, wie Facebook aber auch Online-Spiele. „Was finden die Kinder hier? Welche Risiken sind damit verbunden und welche Aufgabe haben wir als Eltern? Ich bin selbst Mutter und kenne da auch eigene Unsicherheit,“ so Podleschny.

„Life Balance“ ist der dritte Abschnitt überschrieben. In ihm finden sich Kurse zu Bewegung, Ernährung und Wellness. So können im Feldenkrais Bewegungsalternativen erprobt werden oder Massagetechniken im Shiatsukurs.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Stormarns langjährige Kreispräsidentin wurde verabschiedet. Sie erhielt Lob von allen Seiten.

Michael Thormählen 22.06.2013

So groß war der Kroschke Cup noch nie: 26 Teams aus Deutschland und Österreich kickten in Ahrensburg für einen guten Zweck. Der Erlös des Turniers, das von einem familienfreundlichen Rahmenprogramm begleitet wurde: 5500 Euro.

22.06.2013

Grundschule am Strukteich führte Musical „Wir wollen zusammen leben“ auf

22.06.2013
Anzeige