Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Faule Eier: Amt bestätigt Schimmel
Lokales Stormarn Faule Eier: Amt bestätigt Schimmel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:27 23.08.2017
Anzeige
Bad Oldesloe

Nach dem Auftauchen von faulen Eiern in Reinbek hat das Veterinäramt des Kreises Stormarn nun den Verdacht bestätigt. „Nachdem nun erste Laborergebnisse vorliegen, können wir mit Sicherheit sagen, dass es sich um Schimmel handelt. Ansonsten waren die Proben mikrobiologisch unauffällig“, heißt es in einer gestern veröffentlichten Mitteilung des Kreises. Einen Hinweis darauf, dass die Eier überlagert seien, habe sich dagegen nicht gefunden.

Die zuständige Veterinärin hatte bereits am Tag zuvor die Staatsanwaltschaft Lübeck informiert. Diese entscheidet nun darüber, ob Ermittlungen aufgenommen werden sollen.

Zu den Einzelheiten der Ergebnisse der Laboruntersuchungen und zum weiteren Prozedere wollte der Kreis aufgrund des laufenden Verfahrens keine Angaben machen. Das liege auch im Interesse der Beteiligten, heißt es.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Selbsthilfegruppe hat Verein zu Gast.

23.08.2017

Eine 71-jährige Pedelec-Fahrerin ist gestern Morgen gegen 9.05 Uhr bei einem Unfall in der Industriestraße in Bad Oldesloe verletzt worden.

23.08.2017

DGB zeigt Ausstellung zum Thema im KuB.

23.08.2017
Anzeige