Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Feuerwehr Hamberge besucht Grundschulkinder
Lokales Stormarn Feuerwehr Hamberge besucht Grundschulkinder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:15 10.02.2016

„Was macht denn ein Feuerwehrauto auf unserem Schulhof?“, fragten sich die Grundschulkinder. Drei Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Hamberge mussten zum Glück nicht zu einem Ernstfall ausrücken. Sie besuchten die dritte und vierte Klasse im Rahmen der Brandschutzfrüherziehung.

Die Kinder wurden über die Aufgaben der Feuerwehr informiert und lernten, wie Feuer entsteht und welche Regeln sie einhalten müssen. Sehr anschaulich wurde der „besondere Schulunterricht“, als Christian und seine Kollegen Harry und Markus eine Telefonleitung im Klassenraum aufbauten. Während die Kinder am einen Ende der Leitung einen „Brand in ihrer Wohnung“ meldeten, nahm der Feuerwehrmann am anderen Ende die Meldung entgegen. Dabei mussten die Kinder nicht nur die richtige Nummer „112“ wählen, sondern auch die „fünf wichtigen W-Fragen“ beantworten. Abschließend durfte auf dem Schulhof ausprobiert werden, wie man richtig mit einer Wasserspritze umgeht.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bargteheide: Jan Roßmanek will in der Tradition von Kirsten Martensen weiterarbeiten.

10.02.2016

Programm gibt es vom kommenden Dienstag an.

10.02.2016

e. Aus nach rund dreieinhalb Jahren: Die Oldesloer Rock-Kneipe Reiner‘s Stage Club in der Hamburger Straße schließt Ende März ihre Pforten.

10.02.2016
Anzeige