Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Feuerwehren übten mit der Bahn
Lokales Stormarn Feuerwehren übten mit der Bahn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:55 26.07.2016
Feuerwehrleute aus Stormarn nahmen an der Übung teil, die auf dem Güterbahnhof in Lübeck ablief. Quelle: hfr
Anzeige
Reinbek

Die DB Netznotfalltechnik, eine Tochtergesellschaft der Deutschen Bahn, bietet Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen im Bereich des Gefahrguttransportes auf der Schiene für Rettungseinheiten an. Ein entsprechender Sonderzug mit Übungs- und Ausbildungswaggons ist rund 40 Wochen im Jahr bundesweit im Einsatz, entsprechend lang ist die Warteliste zur Teilnahme.

Vor kurzem hatte die Ortswehr Reinbek Gelegenheit, die dreistündige Aktion auf dem Güterbahnhof Lübeck mitzumachen. Neben den Reinbeker Aktiven waren auch Teilnehmer aus anderen Wehren, überwiegend aus dem nördlichen Kreisgebiet, sowie eine Gruppe des Löschzug Gefahrgut des Kreises Stormarn mit von der Partie.

Nach Hinweisen durch einen Vertreter der DB Netznotfalltechnik wurden spezielle Gefahrenschwerpunkte im Zusammenhang mit dem Schienentransport von flüssigen und gasförmigen Stoffen in Kesselwagen vorgestellt. Beeindruckende Filmaufnahmen regten die Diskussion unter den 20 Teilnehmern an. Im Anschluss wurden die Einsatzkräfte durch Fachleute an Armaturen und Sicherheitseinrichtungen an Kesselwagen unterwiesen. Dabei bot sich die Gelegenheit, in einem 86 Quadratmeter großen Waggon die Funktionsweisen der Einrichtungen im Inneren des Wagens kennenzulernen.

Ein zweiter Kesselwaggon wurde mit Wasser gefüllt. Zu Übungszwecken bot der Aufbau unterschiedliche Leckagen. Mit den vorhandenen Gerätschaften der Fahrzeuge sollten möglichst effektiv die verschiedenen Beschädigungen abgedichtet werden.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige