Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Firma Soex verlässt Bad Oldesloe
Lokales Stormarn Firma Soex verlässt Bad Oldesloe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:39 10.12.2015
Bürgermeister Michael Sarach und Wirtschaftsförderin Christiane Link mit Soex-Geschäftsführer Axel Buchholz.

Die Soex Group, eines der weltweit führenden Unternehmen in der Alttextilverwertung, hat Bad Oldesloe den Rücken gekehrt und sich in Ahrensburg niedergelassen. Bürgermeister Michael Sarach und Wirtschaftsförderin Christiane Link hießen die international tätige Gesellschaft jetzt offiziell willkommen.

Bereits vor einigen Wochen war Soex mit der gesamten Verwaltung von Bad Oldesloe in das Gewerbegebiet Nord von Ahrensburg gezogen. „Ein wichtiger Schritt, da das Unternehmen mehr Büro- und Lagerflächen für sein Wachstum benötigte“, erklärt Soex-Pressesprecherin Carina Storr. Auch in Bad Oldesloe hatte es zuvor mit Stadt und Wirtschaftsförderung des Kreises Gespräche über eine Erweiterung oder Umsiedlung gegeben, Soex entschied sich dann aber für einen Umzug nach Ahrensburg.

„Der Standort Ahrensburg bietet unserem Unternehmen viele Vorteile“, sagt Geschäftsführer Axel Buchholz. „Neben einer guten Verkehrsanbindung für unseren Lieferverkehr und der Nähe zum Hamburger Hafen fanden wir hier die ideale technische und räumliche Infrastruktur vor“, so Buchholz weiter. „Wir freuen uns, in Ahrensburg einen so überzeugenden Standort gefunden zu haben.“

In Bad Oldesloe in der Kampstraße war die Soex Group 33 Jahre lang ansässig. Die fetten Jahre in Sachen Gewerbesteuer sind für die Stadt jedoch schon länger vorbei, denn Soex verlagerte immer mehr Abteilungen nach Ostdeutschland oder nach Osteuropa. Bad Oldesloe blieb weiterhin de Deutschland-Zentrale, wenngleich am Ende hier nur noch die Verwaltung ansässig war. Die zuletzt 70 Mitarbeiter sind alle mit nach Ahrensburg in die ehemaligen Gebäude der Boltze-Gruppe umgezogen. Insgesamt beschäftigt Soex am neuen Standort rund 100 Mitarbeiter, da zwei Tochterunternehmen aus Hamburg ebenfalls in Ahrensburg angedockt werden.

Die Soex Group wurde Ende der 1970er Jahre in Nordrhein-Westfalen von dem Kaufmann Sourein Ohanian gegründet. Heute hat das Unternehmen weltweit etwa 1000 Mitarbeiter und erwirtschaftet einen jährlichen Umsatz von geschätzten 85 Millionen Euro.

mc

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige