Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Frau in Hecke gestoßen
Lokales Stormarn Frau in Hecke gestoßen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:33 24.02.2016
Anzeige
Bargteheide

Die 65-jährige Bargteheiderin war am Montag den Verbindungsfußweg zwischen der Straße Buschkoppel und dem „Budnikowski“-Parkplatz in der Rathausstraße entlang gegangen. In der rechten Hand hatte sie einen beigefarbenen Stoffbeutel mit Vogelmotiv dabei. In diesem Beutel befand sich das Portemonnaie der Geschädigten.

Am Ende des Fußweges liegt ein Parkplatz, auf dem ein Waschbetonmüllcontainer aufgestellt ist. Als sich die Frau auf Höhe des Containers befand, wurde sie überraschend von hinten in eine Hecke mit einem Maschendrahtzaun dahinter gestoßen. Durch den Fall verletzte sie sich leicht an einer Hand und im Gesicht. Als sich die 65-jährige wieder aufgerappelt hatte, stellte sie fest, dass der Stoffbeutel mitsamt der Geldbörse weg war. In dem Portemonnaie befanden sich etwas Bargeld in zweistelliger Höhe sowie diverse persönliche Karten der Überfallenen. Eine Täterbeschreibung konnte das Opfer nicht abgeben.

Deshalb sucht die Polizei in Stormarn nun Zeugen des Vorfalls und fragt, wer Angaben zum Raub oder zum Täter machen kann. Sie fragt die Anwohner: Wem ist am Montagmorgen auf dem „Budnikowski“- Parkplatz oder in der Rathausstraße insbesondere bei dem Müllcontainer eine verdächtige Person aufgefallen, die möglicherweise noch den beigefarbenen Stoffbeutel bei sich trug?

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige