Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Frau mit Gehstock geschlagen
Lokales Stormarn Frau mit Gehstock geschlagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:08 28.12.2017

Gegen 14.40 Uhr wartete die 30-Jährige an der Ampel in der Lübecker Straße Ecke Berliner Straße.

Sie beobachtete wie ein Mann von einer Terrasse einer Erdgeschosswohnung einen Aschenbecher mitnahm.

Der Mann kam ihr dann mit dem Aschenbecher in der Hand entgegen, so dass die Frau sich entschloss ihn anzusprechen. Jetzt warf er den Aschenbecher nach der Frau, holte mit seinem Gehstock aus und schlug nach ihr.

Dem ersten Schlag konnte die Frau noch ausweichen, den zweiten jedoch nur mit den Armen abwehren. Dabeizog sie sich ein Hämatom zu. Die Frau flüchtete in ein Haus und konnte sich dort in Sicherheit bringen.

Der Täter ging in Richtung des Rewe-Marktes.

Der Tatverdächtige wird wie folgt beschrieben:

  • ca. 45-50 Jahre
  • kräftige Statur, etwa 170 cm groß
  • Halbglatze mit hellem Haarkranz
  • rundes Gesicht
  • schwarze Kleidung
  • weiße Turnschuhe
  • dunkelbrauner Gehstock mit rundem Griffstück

Weiterhin werden Zeugen gesucht: Wer hat den Vorfall beobachtet und kann Angaben dazu machen? Wer kann Hinweise zu dem Mann machen? Wer kennt den Mann?

Hinweise bitte an die Polizei in Bad Oldesloe unter der Telefonnummer 04131/501 5-0

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!