Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Fröhliche Stadtansicht von Bad Oldesloe
Lokales Stormarn Fröhliche Stadtansicht von Bad Oldesloe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:16 04.03.2016
Künstlerin Gesa Tams-Koll und Auftrageber Sabine Lemm und Sigrun Stolle (v.l.) mit der Oldesloe-Ansicht. Quelle: bma

Die Grabauer Künstlerin Gesa Tams-Koll hat im Auftrag der Verbrauchergemeinschaft Kreis Stormarn ein Bild von Bad Oldesloe gemalt. „Das ist ein echtes Gute-Laune-Werk geworden“, freut sich die Vorsitzende der Verbrauchergemeinschaft, Sigrun Stolle. Schäfchenwolken, blauer Himmel, gelbe Rapsfelder und mittendrin die Trave und die schönsten Häuser der Stadt hat die Künstlerin in pittoresker Hundertwasser-Manier auf Leinwand gebracht. Auch das KuB ist dabei. „Ich hoffe, dass sich der Bau unserem Bild anpassen wird“, lacht Tams-Koll. Hintergrund der Auftragsvergabe: „Wir wollten etwas Besonderes in der Rubrik Mitgliederpflege machen. Zum runden Geburtstag oder Jubiläum erhalten Mitglieder künftig eine Postkarte der Oldesloe-Ansicht“, so Stolle. Das Original soll in einem öffentlichen Gebäude der Stadt aufgehängt werden. Wo genau, wird noch entschieden.

Von bma

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine Hoffnung haben alle, die sich zum Ende ihrer schulischen Laufbahn mit ihrer Zukunft beschäftigen: möglichst den Wunschberuf für sich zu finden.

04.03.2016

Das Oldesloer Restaurant Bosporus bleibt nach dem schweren Unfall am Donnerstagabend vorerst geschlossen.

04.03.2016

Große Aufgabe für die Freiwillige Feuerwehr Klein Hansdorf/Timmerhorn: Die 30-köpfige Ortswehr in der Gemeinde Jersbek ist am 21.

04.03.2016
Anzeige