Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Fünf Top-Jobs für Stormarn

Bargteheide Fünf Top-Jobs für Stormarn

Koch, Einzelhandelskaufmann oder Mechatroniker sind Antworten, die junge Menschen häufig geben, wenn sie nach ihrem Berufswunsch gefragt werden. Die Ausbildungspalette ist aber wesentlich größer. Ein Besuch bei der Jobmesse in Bargteheide.

Karriereberater André Kügler beriet zu Ausbildung und Studium bei der Bundeswehr.

Quelle: Bettina Albrod

Traumberuf Steuerberater

Bargteheide. „Wenn ich groß bin, werde ich . . . Steuerberater“ – diese Aussage dürfte wesentlich seltener sein als Lokführer oder Tierarzt als Berufsziel. Zu Unrecht, findet Julia Mazurovskaja von der Steuerberaterkammer Schleswig-Holstein, die am Donnerstag zu den Ausstellern der Jobmesse in der Anne-Frank-Schule in Bargteheide zählte. „Viele denken, sie müssten den ganzen Tag lang Zahlen eintippen, dabei hat man sehr viel Kontakt zu Kunden. Hinter jeder Zahl steht ein Mensch.“ Im Gespräch klärte sie über das falsche Image ihrer Branche auf. „Bei uns ist kein Fall wie der andere“, betont sie. „Außerdem sind die Aufstiegschancen auch ohne Studium groß.“ Entsprechend sei die Zahl der Auszubildenden zu Steuerfachangestellten bei ihnen in den letzten Jahren angestiegen. Im ersten Jahr verdiene man rund 850 Euro.

Julia Mazurovskaja erläutert Luc und Nicos (rechts) die Vorzüge des Berufs Steuerberater.

Julia Mazurovskaja erläutert Luc und Nicos (rechts) die Vorzüge des Berufs Steuerberater.

Quelle: Bettina Albrod

In Zivil zur Bundeswehr

„Wir sind seit Jahren bei der Jobmesse in Bargteheide dabei“, erklärt André Kügler vom Karriereberatungsbüro der Bundeswehr in Bad Segeberg. „Unser Stand ist immer gut besucht. Wir beobachten steigende Bewerberzahlen.“ Manche locke die Uniform. Aber die Schüler interessierten sich entweder für die Anstellung als Zeitsoldat oder für eine zivile Anstellung bei der Bundeswehr. „Beim Zeitsoldaten gehört die Grundausbildung dazu.“ Interessant seien für junge Leute die Möglichkeiten, ein Studium oder eine Ausbildung bei der Bundeswehr zu machen. „Auch die Zahl älterer Bewerber steigt bei uns an, eine Anstellung in Pflegeberufen oder im medizinischen Bereich ist auch für sie bei uns möglich.“ 88000 Beschäftigte seien im zivilen Bereich der Bundeswehr tätig, 170 000 bei den Streitkräften.

Einblick in das Innerste des Menschen

„Schere“ – „Tupfer“. In Arztfilmen gibt der Chirurg die Anweisungen, aber von den Helfern, die die Geräte anreichen, sind meist nur die helfenden Hände zu sehen. Sie gehören zum Berufsbild der oder des Operationstechnischen Angestellten. „Früher war das die Ausbildung zur OP-Schwester“, erklärt Heidi Reimers von der Ärztekammer Schleswig-Holstein. „Aber die Ausbildung ist mittlerweile spezialisiert worden.“ Rund 60 Ausbildungsstellen gibt es im Land, dazu 500 bis 600 für den Beruf der oder des medizinischen Fachangestellten, die von den niedergelassenen Ärzten ausgebildet werden.

„Das Interesse bei den Schülern ist groß“, hat Heidi Reimers beobachtet. Neben den Informationen gab es Einblicke in den menschlichen Torso, ein medizinisches Quiz und Kugelschreiber in Form einer Spritze.

Heidi Reimers informierte die Schüler über Jobs wie den der operationstechnischen Angestellten.

Heidi Reimers informierte die Schüler über Jobs wie den der operationstechnischen Angestellten.

Quelle: Bettina Albrod

Was ich machen will? Irgendwas mit Medien

Wenn Leute in Fernsehfilmen in der Werbung arbeiten, tragen sie immer Schwarz und eine modische Hornbrille. Am Stand der Kunstschule Wandsbek ging es wesentlich lockerer zu. „Bei uns kann man bereits mit Realschulabschluss zur Ausbildung zugelassen werden“, erläutert Johanna Köhler. „Gelehrt wird Kommunikationsdesign für Werbung und ähnliche Bereiche.“ Über die Zulassung entscheidet die Bewerbungsmappe, das Studium dauert dann sieben Semester. „Dazu gehören Fotografie, Typologie, Grafik und vieles mehr“, so Johanna Köhler. Ab dem dritten Semester können die Studenten sich in der Studentenagentur der Kunstschule um echte Aufträge für reale Kunden bewerben, um schon für die Praxis zu lernen. „Bei uns herrscht eine gute, lockere Atmosphäre“, betont Johanna Köhler.

Traktor fahren mit der 3-D-Brille

Wenn Schüler mit einer 3-D-Brille auf der Nase um den Stand herum laufen und ihren Spaß haben, ist das der Messestand von Edeka. „Wir machen Werbung für unsere Ausbildung mit einem Video vom Traktorfahren“, erklärt Peer Eichhorst, der selber Auszubildender zum Einzelhandelskaufmann ist. „Es gibt noch ein Video, bei dem Regale aufgebaut werden.“ Auszubildende standen nicht zufällig auf der Jobmesse; sie sollen ihre Erfahrungen auf Augenhöhe an die Schüler weitergeben, die nicht viel jünger sind als sie. „Der Beruf macht Spaß und ist viel mehr als einfach nur Verkäufer“, korrigiert Eichhorst ein gängiges Vorurteil. „Es gibt viele Aufstiegsmöglichkeiten im Einzelhandel. Man muss die Logistik im Blick haben und kann selber eigene Anregungen in die Abläufe einbringen.“

Von Bettina Albrod

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den November 2016.

Was für einen Adventskalender haben Sie?

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und vieles mehr in Lübeck und Umgebung.

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.

Zweiter Weltkrieg

Dieses Dossier beschäftigt sich mit der Situation in Stormarn während des Zweiten Weltkriegs.