Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn GOK spendet an Wir-Verein und Kinderhaus
Lokales Stormarn GOK spendet an Wir-Verein und Kinderhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:12 30.06.2017
Anzeige
Bad Oldesloe

Über Jahrzehnte war die Gemeinschaft Oldesloer Kaufleute (GOK) Sprachrohr der Einzelhändler. Seit 1978 organisierte die GOK Straßenfeste, verkaufsoffenen Sonntage und vertrat die Interessen der Geschäftsleute der Stadt. Doch nachdem die Last der Aufgaben zuletzt auf immer weniger Schultern lag, beschlossen die Mitglieder im Frühjahr 2015, die GOK aufzulösen.

„Inzwischen ist die GOK komplett abgewickelt“, teilt Jörg Müller, der letzte Kassenwart der GOK, mit. Nach Abzug aller Kosten für Steuerberater und verschiedene andere Dinge sei auf dem Rücklagekonto sogar noch Geld übrig geblieben. „Vor der Abwicklung hatten wir rund 10 000 bis 11000 Euro auf dem Konto. Danach blieben noch 6000 Euro übrig“, so der ehemalige Kassenwart. Laut Mitgliederbeschluss soll ein Teil des Geldes dem Wir-Verein zugute kommen. „Die werden ein gebrauchtes Karussell für den Weihnachtsmarkt am Mühlrad davon kaufen. „Bisher wurde das Karussell immer für viel Geld gemietet“, so Müller.

Mehrere Hundert Euro hat die ehemalige GOK zudem an das Kinderhaus Blauer Elefant überwiesen. „Das Geld haben wir dem Familienhilfe-Notfonds zur Verfügung gestellt“, sagt Renate Günther, Leiterin der Einrichtung. Gerade Bad Oldesloe sei bekannt als Hochburg für arme Familien. „Deshalb werden wir das Geld gezielt in dieser Stadt einsetzen, um Eltern zu unterstützen, die vom Existenzminimum leben und in eine Notlage geraten sind“, so Günther. Bei manchen gebe es das Budget nicht mal her, Windeln zu kaufen.

bma

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Trotz großer Akzeptanz muss etwa der Etat für das Opernprojekt gesenkt werden.

30.06.2017

Viel Lob von den Mitgliedern des Oldesloer Umweltausschusses gab es für den umfangreichen Bericht des Oldesloer Klimaschutzmanagers Dominic Demme.

30.06.2017

Stormarn behält seine Spitzenposition auf dem Arbeitsmarkt. Auch im Juni lag die Arbeitslosigkeit im Kreis auf sehr niedrigem Niveau. Aktuell sind 4212 Menschen auf Jobsuche (minus drei zum Vormonat).

30.06.2017
Anzeige