Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Geld, das gut angelegt ist
Lokales Stormarn Geld, das gut angelegt ist
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:27 11.11.2013
Professor Dr. Matthias Kopp (v. l.) erklärt Camfil-Geschäftsführer Thomas Hartleben und Christine Müller (Verein Mukoviszidose) das neue Gerät. Quelle: Rüdiger Jacob

Das Reinfelder Unternehmen Camfil unterstützte die Lübecker Kinderpneumologie mit einer Spende von 5000 Euro. Diese Summe hatte gefehlt, um ein neuartiges Gerät zur Messung der Lungenfunktion für 35 000 Euro anschaffen zu können. Mit dem Apparat können Kinder mit Lungenerkrankungen bereits ab dem Säuglingsalter gezielt untersucht werden. Für kleine Patienten mit Mukoviszidose ist dies besonders wichtig, da sich ihre Lungenfunktion schon im Säuglings- oder Kleinkindesalter verschlechtert. „Wir sind sehr froh, das neue Messgerät zu haben“, sagte Professor Dr. Matthias Kopp, Leiter der Kinderpneumologie am Lübecker UKSH. „Wir möchten, dass unsere Spenden ankommen“, erklärte Camfil-Geschäftsführer Thomas Hartleben, dessen Unternehmen auf Weihnachtsgeschenke für die Kunden zugunsten der Spende verzichtet hat.

jac

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Als sie selbst das erste Mal zu einem Book-Dating nach Hamburg fuhr, war die Bad Oldesloer Buchhändlerin Ilona Rehme noch sehr skeptisch.

11.11.2013

Anhörung ist für den 20. November in der Trittauer Sporthalle terminiert. 1100 Einwendungen gegen das Projekt sind eingegangen.

11.11.2013

Sie rannten unermüdlich Runde um Runde: Am Ende erkämpften sich die Pennäler der Bad Oldesloer Schule am Masurenweg (SaM) bei ihrem Sponsorenlauf anlässlich des 40-jährigen ...

11.11.2013
Anzeige