Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Gelungener Auftakt von „Kultur verbindet“
Lokales Stormarn Gelungener Auftakt von „Kultur verbindet“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:37 31.05.2016
Der Spaß am Musizieren ist den Trommlern aus der Benediktgruppe geradezu anzusehen. Quelle: Fotos: Holger Dünnes/ Hfr
Anzeige
Bad Oldesloe

Der Saal im Oldesloer Bürgerhaus reichte nur knapp, um alle Gäste platzieren zu können. Sopranistin Martina Doehring war regelrecht überwältigt, als am Montag zur Uraufführung ihres neuen musikalisch-künstlerischen Projekts so viele Menschen aus verschiedenen Kulturkreisen erschienen waren. Ganze Familien, aber auch alleinstehende Jugendliche und Kinder aus Afghanistan, Syrien, Iran und anderen Ländern des Nahen Ostens waren ihrer Einladung gefolgt.

Zur Galerie
Der Saal im Oldesloer Bürgerhaus reichte nur knapp, um alle Gäste platzieren zu können.

Zur Einstimmung zeigte Doehring eine mit Musik unterlegte Bilderschau, die wie eine Reise in den Orient anmutete und zeigte, dass europäische Künstler die orientalische Kultur sehr verehren und sie von jeher zum wichtigen Leitmotiv ihrer eigenen Werken erhoben haben. Dass es mit der gegenseitigen Verständigung klappte, war der jungen Afghanin Mehria Roshan und Doehrings Sohn Bruno Leukert als Übersetzer zu verdanken.

Zum Abschluss gab es auch einen Vorgeschmack auf den weiteren Fortgang des Projektes. Denn demnächst soll der Ball zurückgespielt werden. Dann präsentieren Flüchtlinge anhand von Handy-Fotos, wie sie das Leben in Bad Oldesloe wahrnehmen. Einige Aufnahmen wurden am Montag schon per Beamer an die Wand geworfen. Einige der sehr beeindruckenden Fotos haben die afghanischen Bewohner des Kinder- und Jugendhauses St. Josef aus der Benediktgruppe aufgenommen (Foto), andere wiederum stammen von den beiden Brüdern Tarek und Asem Sawan aus Syrien. Die Begeisterung im Saal war groß, als Jungen aus der Benediktgruppe zur Trommel griffen (Foto). Froh gestimmt, verabschiedeten sich alle – mit dem Versprechen auf ein baldiges Wiedersehen.

dvd

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Noch sind 645 Ausbildungsplätze in Stormarn unbesetzt – Doppelter Abi-Jahrgang bereitet kaum Probleme.

31.05.2016

Sieben Städte und Kommunen sowie die Kreisverwaltung beteiligen sich mit Teams an der neuen Aktion.

31.05.2016

Das Wetter im Mai hat die Vorfreude auf die Badesaison geweckt. Ab heute ist es auch am Poggensee soweit: Das Oldesloer Freibad öffnet seine Tore. Das Freibad zählt zu den schönsten im Kreis.

31.05.2016
Anzeige