Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Glätteunfall mit sechs Autos auf A1 - Mehrere Verletzte
Lokales Stormarn Glätteunfall mit sechs Autos auf A1 - Mehrere Verletzte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:25 22.12.2012
Glätte auf der A 1 und auch anderswo: Bei diesem Unfall zwischen Reinfeld und Bad Oldesloe gab es Verletzte. Quelle: jeb
Bad Oldesloe

Es habe zwei Verletzte gegeben: Eine Frau (31) wurde schwer verletzt, ein zweijähriges Kind leicht, so die Polizei. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz, die schwerverletzte Person sei in die Uniklinik Lübeck gebracht worden. Der Unfall ereignete sich zwischen den Anschlussstellen Reinfeld und Bad Oldesloe in Fahrtrichtung Hamburg.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auf schneeglatter Fahrbahn sind am Samstag auf der A1 Lübeck-Hamburg sechs Autos ineinandergefahren. Es habe Verletzte gegeben, wie viele sei noch unklar, sagte ein Polizeisprecher in Lübeck.

23.12.2012

Das Feuer in einem Einfamilienhaus gestern Morgen schockiert Grande. Sogar ein Kriseninterventionsteam musste Augenzeugen betreuen.

22.12.2012

Mit der Hälfte des Personals und mit neuem Konzept macht der Reinfelder Anbieter von alternativen Energietechnologien ab Januar weiter.

15.01.2013