Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Glückskätzchen „Leila“ sucht ein ruhiges Zuhause
Lokales Stormarn Glückskätzchen „Leila“ sucht ein ruhiges Zuhause
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:30 12.08.2017
Wenn sie erst einmal Vertrauen gefasst hat, ist „Leila“ ein ganz liebes Samtpfötchen und sehr verschmust. Quelle: Foto: Britta Matzen
Anzeige
Bad Oldesloe

Im Moment bin ich allerdings noch sehr traurig, weil mich meine Familie vor ein paar Monaten einfach rausgeschmissen hat. Tagelang bin ich weinend durch die Gegend gelaufen und habe die Welt nicht mehr verstanden. Irgendwann landete ich dann im Bad Oldesloer Tierheim, wo ich am liebsten oben auf dem Balken liege, um einigermaßen den Überblick zu behalten. Die Menschen, die hier arbeiten, geben sich ganz viel Mühe mit mir und sie sind super lieb. Aber einsam fühle ich mich trotzdem. Ich hätte so gern wieder eine Vertrauensperson an meiner Seite, jemanden, der mich wirklich lieb hat und mir das auch zeigt.

Noch machen mir Fremde ein bisschen Angst. Aber wenn sich jemand hinsetzt und sanft mit mir spricht, dann entspanne ich mich auch und schnurre sogar wieder ein bisschen. Ich bin nämlich ein ganz liebes Samtpfötchen und sehr verschmust. Und verspielt bin ich übrigens auch, obwohl ich schon neun Jahre alt bin. Mit Bällen spiele ich sehr gern.

Wenn Sie nun sagen, das Glückskätzchen „Leila“ möchte ich gern kennenlernen, rufen Sie bei meinen Pflegefrauchen im Tierheim Bad Oldesloe unter Telefon 04531/878 88 an. Ich bin kastriert, geimpft und koste 80 Euro Schutzgebühr, wenn Sie mich mit nach Hause nehmen möchten.

 bma

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige