Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Großalarm im Altenheim
Lokales Stormarn Großalarm im Altenheim
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:35 05.11.2013
Der Großalarm entpuppte sich dann doch nur als Schwelbrand. Quelle: jeb
Trittau

Unter Atemschutz machte sich ein Trupp auf die Suche nach der Ursache und wurde dabei schnell fündig. Ein Defekt in der Zentralsteuerung der Heizung hatte einen Schwelbrand im Kabelsystem verursacht. Die Heizung wurde abgeschaltet, der Raum belüftet und noch einmal mit einer Wärmebildkamera überprüft.

Danach konnte die Feuerwehr wieder in ihre Unterkunft zurückkehren. Noch in der Nacht wurde ein Notdienst angefordert, um den Schaden zu beheben. 

 jeb

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!