Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Großes Fest mit Sport und Spiel
Lokales Stormarn Großes Fest mit Sport und Spiel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 09.06.2017
Bad Oldesloe

Lautes Kinderlachen schallt über den Sportplatz der Klaus-Groth-

Schule Bad Oldesloe. Rund 370 Kinder toben beim sechsten Integrativen Spiel- und Sportfest der Grundschule über den Rasen und auf den vielen aufgebauten Geräten. Extra für diesen Tag waren eine Hüpfburg, eine riesige Rutsche und ein Kletterturm aufgebaut sowie ein sogenannter Bungee-Run aufgeblasen worden. Außerdem konnten die Kinder in einem Soccer-Feld spielen, sich beim Sommer-Biathlon, auf der Slackline oder auch beim Torschuss-Messen ausprobieren.

Ihre Koordination testen Kristian, Greta, Daniel und Ian (Foto, v. l.) auf dem Sommer-Ski. Das geht nur mit Teamarbeit. Wenn es zu wackelig wird, gibt Schulleiterin Meike Harder Hilfestellung. „Die Kinder lieben das Fest“, sagt sie. „Es ist der Höhepunkt unserer Projektwoche.“ Unter dem Motto „Fit wie ein Turnschuh“ haben die Schüler von Tanzen bis Tischtennis verschiedene Kurse besucht, sich bewegt und viel über gesunde Ernährung gelernt. „Es ist schön, sich in der Schule für so etwas Zeit zu nehmen“, sagt Harder.

Dass das Fest steigen kann, ist vor allem dem Projekt „Sport vor Ort“ zu verdanken. Finanziell unterstützt wurde die Veranstaltung auch von der Schule, dem Lions Club Stormarn, der Sparkasse, dem Landes- und dem Kreissportverband sowie der Initiative „Sport gegen Gewalt. FOTO/TEXT: KM

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ökologisch sei der Itzstedter See auf einem guten Weg, und es gebe viele Ideen, Wasserqualität und Uferbereich zu verbessern.

09.06.2017

Kirstin Schwarz- Klatt vom Diakonischen Werk und Karin Linnemann von der Volkshochschule (VHS) beleuchten im Rahmen eines Kompaktseminars die aktuelle Situation ...

09.06.2017

Heftiger Streit um die Verkehrsführung im Reinfelder Zentrum geht in die nächste Runde.

09.06.2017
Anzeige